Außerdem besprechen wir, flammkuchen mit speck und zwiebeln beantworten wir im heutigen Beitrag. Wenn Ihr noch mehr Anregungen oder Bemerkungen habt, hinterlasst uns bitte einen Kommentar.

Rezept teilen

Mein einfacher Flammkuchen mit Zwiebeln und Speck ist ein super leckeres französisches Gericht, das nicht nur in der kalten Jahreszeit, sondern das ganze Jahr über, sehr beliebt ist.

Ich mache meinen Flammkuchen klassisch mit Zwiebeln und Speck auf einer Mischung aus Schmand und Crème fraîche.

Den Teig rolle ich auf einem Backpapier ganz dünn aus und belege ihn dann mit der Schmand-Crème fraîche Mischung, Zwiebelringen und Speckstücken.

Danach kommt der Flammkuchen etwa 10 Minuten lang in den vorgeheizten Backofen und fertig ist er.

Eine Nahaufnahme von einem Elsässer Flammkuchen auf einem Holzbrett.

Mit meinem Rezept lassen sich 4 ganze Flammkuchen, die in etwa so groß sind wie ein Backblech, herstellen.

Wer weniger möchte, halbiert ganz einfach die Zutaten. Alle übrigen Zubereitungsschritte bleiben absolut gleich.

Flammkuchen selbst zu machen ist super einfach und das Ergebnis wirklich toll.

Es ist ein richtig praktisches Rezept für Zeiten, in denen man nicht mehr allzu viele Vorräte im Haus hat, denn es kommt mit wenigen Grundzutaten aus.

Und natürlich kann jeder den Belag nach Herzenslust variieren 🙂

Welche Zutaten braucht man für Flammkuchen mit Zwiebeln und Speck?

  • 20 g frische Hefe
  • 1 TL Zucker
  • 550 g Mehl Typ 550 für 4 Flammkuchen
  • 300 ml handwarmes Wasser. Es darf nicht heiß sein, denn sonst stirbt die Hefe ab.
  • 1 TL Salz
  • 6 EL Öl
  • 250 g Zwiebeln. Entspricht etwa 4 mittelgroßen Zwiebeln
  • 200 g Bacon oder Speck gewürfelt
  • 150 g Schmand
  • 150 g Crème fraîche
  • ½ TL schwarzer Pfeffer

Außerdem:

  • 4 Blatt Backpapier

Hinweis: Die genauen Mengenangaben und eine Schritt-für-Schritt-Anleitung findest du weiter unten in der Rezept-Karte, die du auch ausdrucken oder als PDF-Datei speichern kannst.

Ein fertig belegter Flammkuchen auf einem Backblech.

Wie macht man einen Flammkuchen mit Zwiebeln und Speck?

Vorbereitung:

Den Backofen auf 250 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.

Die Hefe in eine kleine Schüssel bröseln, mit dem Zucker vermischen und verrühren, bis die Mischung flüssig ist.

Das Mehl in eine Schüssel sieben und das Wasser, Öl, Salz, sowie die Hefe-Zucker-Mischung hinzugeben.

Mit einem Handmixer etwa 5 Minuten lang zu einem glatten Teig kneten.

Den Teig mit einem Küchenhandtuch abdecken und an einem warmen Ort 45 Minuten lang gehen lassen.

In der Zwischenzeit:

Schmand und Crème fraîche in einer kleinen Schüssel vermischen und mit ½ TL Salz und einer Prise schwarzen Pfeffer würzen.

Tipp: Unbedingt probieren und an den eigenen Geschmack anpassen.

Die Zwiebeln schälen und in dünne Ringe schneiden.

Die Zwiebelringe mit den Händen auseinander zupfen.

Falls nicht schon geschehen, den Speck in Würfel schneiden.

Nach 45 Minuten den Teig aus der Schüssel nehmen. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche nochmals kurz mit den Händen durchkneten.

Den Teig zu einer Kugel formen und vierteln.

Die einzelnen Teile zu Kugeln formen.

Den Flammkuchen belegen und backen:

Jeweils eine kleine Kugel auf einem Blatt Backpapier sehr dünn ausrollen.

Mit ¼ der Creme, ¼ der Zwiebelringe und ¼ der Speckstücke ganzflächig belegen.

Den Flammkuchen mit Backpapier auf ein Backblech geben.

Jetzt den Flammkuchen im vorgeheizten Backofen 10-12 Minuten lang auf unterem Einschub backen.

Auf gleiche Weise mit den übrigen drei Teigstücken verfahren.

Nach dem Backen sofort servieren und genießen.

Guten Appetit!

Hinweis: Die genauen Mengenangaben und eine Schritt-für-Schritt-Anleitung findest du weiter unten in der Rezept-Karte, die du auch ausdrucken oder als PDF-Datei speichern kannst.

Und jetzt wünsche ich dir viel Spaß beim Belegen und Backen und einen sehr guten Appetit!

Wenn dir mein Rezept für Flammkuchen mit Zwiebeln und Speck gefallen hat, magst du vielleicht auch mein einfaches Rezept für Salami Pizza 🙂

Dein Christoph

PS: Du willst kein Rezept mehr verpassen? Dann folge mir doch einfach auf Pinterest oder Instagram ❣

Gefällt dir mein Rezept?

Wenn dir mein Rezept gefallen hat, du Fragen oder auch hilfreiche Tipps zum Rezept hast, dann hinterlasse mir doch gerne weiter unten einen Kommentar und bewerte das Rezept mit Sternen 🙂

Du hast dieses Rezept ausprobiert?

Dann freue ich mich, wenn du mich auf Instagram unter @feelgoodfoodandmore markierst und den Hashtag #instakoch benutzt 🙂

Ein Flammkuchen angeschnitten auf einem Schneidebrett.

Rezept teilen

Top 16 flammkuchen mit speck und zwiebeln tổng hợp bởi Tin nha dep

Flammkuchen mit Zwiebel und Speck

  • Autor: tantefanny.at
  • Einreichungsdatum: 11/12/2022
  • Bewertung: 4.85 (895 vote)
  • Zusammenfassung: Flammkuchen nach Elsässer Art geht wirklich immer. Mit Speck & Zwiebel auf knusprigem Boden – einfach herrlich.

Rezept Flammkuchen mit Zwiebeln – Küchengötter

  • Autor: kuechengoetter.de
  • Einreichungsdatum: 08/27/2022
  • Bewertung: 4.64 (290 vote)
  • Zusammenfassung: Weizenmehl und Roggenmehl mit Salz in einer großen Schüssel mischen. In die Mitte eine Mulde drücken. · Den Räucherspeck in kleine Würfel schneiden. Zwiebel …

Klassischer Flammkuchen mit Speck und Zwiebeln

  • Autor: foodboom.de
  • Einreichungsdatum: 03/25/2022
  • Bewertung: 4.41 (226 vote)
  • Zusammenfassung: Lust auf herzhaft? Bitteschön! Ein Rezept für klassischen Flammkuchen mit Speck und Zwiebeln. Knusprig gebacken in einer halben Stunde!

Wie viele Kalorien sind in Flammkuchen mit Speck und Zwiebeln

  • Autor: fitatu.com
  • Einreichungsdatum: 11/10/2022
  • Bewertung: 4.23 (422 vote)
  • Zusammenfassung: Nährwerte in Flammkuchen mit Speck und Zwiebeln pro 100 g: Energiegehalt 225. Protein 5.90. Tierische k.A.. Pflanzliche k.A.. Fette 11.60. Gesättigte k.A..

Flammkuchen mit Crème frache, Speck und Zwiebeln – FDDB

  • Autor: fddb.mobi
  • Einreichungsdatum: 04/19/2022
  • Bewertung: 4.04 (371 vote)
  • Zusammenfassung: Kalorien für Flammkuchen mit Crème frache, Speck und Zwiebeln – Tiefkühlprodukte. Kalorientabelle, kostenloses Ernährungstagebuch, Lebensmittel Datenbank.

Elsässer Flammkuchen mit Speck und Zwiebeln

  • Autor: schoenertagnoch.de
  • Einreichungsdatum: 10/08/2022
  • Bewertung: 3.7 (279 vote)
  • Zusammenfassung: Zwiebel schälen, halbieren und in dünne Ringe schneiden. Speckwürfel in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze rundherum goldbraun anbraten. Dann den …

Flammkuchen mit Zwiebel und Speck

  • Autor: tegut.com
  • Einreichungsdatum: 05/06/2022
  • Bewertung: 3.39 (267 vote)
  • Zusammenfassung: Zubereitung: · Zwiebel, Knoblauch abziehen. Zwiebel in dünne Ringe, Knoblauch in feine Würfel schneiden. · Flammkuchenteig auf ein mit Backpapier ausgelegtes …

Flammkuchen – mit Speck und Zwiebel

  • Autor: kochbar.de
  • Einreichungsdatum: 10/01/2022
  • Bewertung: 3.25 (255 vote)
  • Zusammenfassung: Das perfekte Flammkuchen – mit Speck und Zwiebel-Rezept mit einfacher Schritt-für-Schritt-Anleitung: Den Teig aus meinem Kochbuch wie beschrieben …

Flammkuchen Elsässer Art mit Speck & Zwiebeln

Flammkuchen Elsässer Art mit Speck & Zwiebeln
  • Autor: tastybits.de
  • Einreichungsdatum: 04/26/2022
  • Bewertung: 3.05 (374 vote)
  • Zusammenfassung: Das Rezept für klassischen Flammkuchen „Elsässer Art“ – belegt mit Crème fraîche, Speck & Zwiebeln. Mit selbst gemachten Flammkuchenteig!
  • Suchergebnisse: Der klassische Flammkuchen „Elsässer Art“ kommt mit einem würzigen Belag aus Crème fraîche, Speck und geschnittenen Zwiebeln. Getoppt wird alles mit etwas frischem Schnittlauch. Hier kommen die Zutaten und die Zubereitung für einen klassischen …

Flammkuchen Speck Zwiebeln Rezepte – Chefkoch

  • Autor: chefkoch.de
  • Einreichungsdatum: 07/04/2022
  • Bewertung: 2.8 (164 vote)
  • Zusammenfassung: Flammkuchen Speck Zwiebeln – Wir haben 65 schmackhafte Flammkuchen Speck Zwiebeln Rezepte für dich gefunden! Finde was du suchst – köstlich & genial.

Flammkuchen mit Schinken, Zwiebeln und Brunch

  • Autor: ich-liebe-kaese.de
  • Einreichungsdatum: 03/24/2022
  • Bewertung: 2.81 (158 vote)
  • Zusammenfassung: Rezept für krossen Flammkuchen mit Frischkäse, Schinken und Zwiebeln. Sehr lecker und ein echter Klassiker, der jedem schmeckt.

Flammkuchen mit roten Zwiebeln und Speck

  • Autor: mein-schoener-garten.de
  • Einreichungsdatum: 06/30/2022
  • Bewertung: 2.62 (54 vote)
  • Zusammenfassung: Zu Flammkuchen mit roten Zwiebeln und Speck kann man einfach nicht Nein sagen. Der selbst gemachte Teig ist knusprig und leicht.

Blitz-Rezept: Elsässer Flammkuchen mit Speck und Zwiebeln

  • Autor: gofeminin.de
  • Einreichungsdatum: 03/09/2022
  • Bewertung: 2.59 (72 vote)
  • Zusammenfassung: Blitz-Rezept: Elsässer Flammkuchen mit Speck und Zwiebeln. Dieses Rezept ist so schnell gemacht, dass ihr euren krossen Flammkuchen in nur …

Flammkuchen mit Schinken und Zwiebeln

  • Autor: lecker.de
  • Einreichungsdatum: 01/25/2022
  • Bewertung: 2.59 (148 vote)
  • Zusammenfassung: Unser beliebtes Rezept für Flammkuchen mit Schinken und Zwiebeln und mehr als 65.000 weitere kostenlose Rezepte auf LECKER.de.

Flammkuchen mit Zwiebeln Rezept | EAT SMARTER

  • Autor: eatsmarter.de
  • Einreichungsdatum: 08/11/2022
  • Bewertung: 2.42 (143 vote)
  • Zusammenfassung: Für den Belag den Speck fein würfeln, die Zwiebeln in Spalten schneiden und die Frühlingszwiebeln längs in fingerlange Stücke schneide und halbieren bzw.

Flammkuchen mit Zwiebeln und Speck | Ein leckeres Almette-Rezept

  • Autor: almette.de
  • Einreichungsdatum: 05/06/2022
  • Bewertung: 2.26 (176 vote)
  • Zusammenfassung: Flammkuchen mit Zwiebeln und Speck: Ein leckeres Almette-Rezept. Zum selber Zubereiten als schneller Snack oder zum Kochen mit Freunden und Familie.
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Tech. Setzte ein Lesezeichen permalink.