In diesem kurzen Ratgeber beantworten wir die Frage „ slush eis selber machen gefrierschrank beantworten wir im heutigen Beitrag. Also ohne viel Aufhebens, lassen Sie uns eintauchen und mehr darüber herausfinden.

Video slush eis selber machen gefrierschrank

Selbstgemachtes Slush-Eis ist die perfekte Abkühlung für heiße Tage. Cremiges Sahneeis ist zwar auch lecker, aber von Zeit zu Zeit darf es auch mal eine leichtere Erfrischung sein. Bei Slush-Eis werden bei vielen Kindheitserinnerungen wach. Und auch heute findet man das quietschbunte Halbgefrorene auf der Kirmes, im Kino oder am Imbiss. Mit dem Magic Freez Slush Eis-Maker kann man sein Slushy nun ganz einfach Zuhause selber machen.

Was ist Slush Eis überhaupt?

Für alle, die Slush-Eis nicht kennen: Hierbei handelt es sich um ein leckeres Halbgefrorenes, das auf Basis von Getränken oder aromatisiertem Wasser zubereitet wird. Es erinnert dabei mehr an eine Granita oder ein Sorbet und ist um ein vielfaches frischer und leichter als Milcheis. Während des Gefriervorgangs wird die Masse ständig in Bewegung gehalten und gerührt. So wird die Masse nicht richtig fest und erinnert eher an Schnee. Das Slush im Englischen soviel wie Schlamm bedeutet, vergisst man ganz schnell, wenn man das Eis probiert hat. Das Eis ist erfrischend, und prickelt auf der Zunge. Als Basis für das Eis eignet sich nahezu jedes Erfrischungsgetränk, das man auch in flüssigem Aggregatzustand mag.

In aller Munde, Slush Eis

Gerade im Sommer treibt es einen doch immer wieder an der Eisdiele des Vertrauens vorbei. Und auch wir von Carl Tode können leckerem Eis selten widerstehen. Und ja, Vanille- und Schokoladeneis sind sehr lecker – aber erfrischen oft nicht so, wie man sich das wünscht. Da hat dann der Slush-Eis-Maker seinen großen Auftritt. Damit hat man ganz schnell ein erfrischendes Slushy in der Hand. Sehr erfrischend und nicht so mächtig wie ein Sahneeis.

Bei Carl Tode in Göttingen finden Liebhaber des legendären Wassereises den Magic Freez Slushy Maker. Wir haben den Eisbereiter für Slush Eis für Sie einmal genauer unter die Lupe genommen.

Slush Eis-Bereiter für zu Hause

Der Magic Freez besteht aus einem speziellen Gefrierbecher mit integrierten Kühlakkus, der zum Gefrieren und Durchkneten und als Eisbecher dient. Außerdem sind ein Gefrierdeckel und ein praktischer Eislöffel mit Trinkhalm-Funktion enthalten. Also alles für ein unkompliziertes Eisvergnügen ohne großen Aufwand. Der Magic Freez Slush-Eis Maker ist in 4 knalligen Farben, nämlich in rot, magenta, grün und blau erhältlich.

Der Vorteil an selbst gemachtem Slush Eis ist, dass man den Geschmack selbst beeinflussen kann. Häufig nämlich ist gekauftes Slush Eis extrem süß, da meistens ein stark zuckerhaltiger Sirup zugesetzt wird. Wer auf extrem gesüßtes Eis und eventuelle Farb- und Zusatzstoffe verzichten möchte, hat mit dem Magic Freez Slush-Eis Maker einen exzellenten Eisbereiter für selbst gemachtes Eis.

Wir haben verschiedene Slush-Sorten ausprobiert und waren beeindruckt, wie einfach man in den Genuss von selbstgemachtem Eis kommen kann.

Zunächst muss man den Mixbecher in das Gefrierfach stellen oder legen und richtig durchfrosten – am Besten über Nacht. Dann füllt man ein Kaltgetränk ein, setzt den Deckel auf den Becher und stellt den Becher nochmals für 10 Minuten in das Eisfach. Nun heißt es den Becher kräftig kneten und die Masse vermischen, bis das Eis die richtige Konsistenz hat.

Der Slushy Maker funktioniert mit Säften, Limonade, Cocktails und auch mit kohlensäurehaltigen Getränken, vorausgesetzt die Dosierung stimmt und man behandelt die Getränke vor dem Gefrieren entsprechend. Die wichtigsten Tipps hierzu haben wir am Ende des Beitrags zusammengestellt.

Der Slushy Maker im Härtetest

Wir haben für unseren Test einmal Orangensaft und selbst gemachte Zitronen-Limonade aus stillem Wasser verwendet.

Ganz nach Anleitung haben wir insgesamt 2 Eisbecher für 2 Stunden in das Gefrierfach gestellt und schließlich eiskalten Orangensaft und die Limonade in den gefrosteten Eisbecher gefüllt. Dann muss nur noch der Deckel fest auf den Becher geschraubt werden, damit beim Kneten nichts über den Rand des Bechers läuft.

Wir waren überrascht, wie leicht das Kneten funktioniert. Denn obwohl der Becher natürlich sehr stabil ist, gibt er auf Druck nach. Man muss sich also nicht körperlich verausgaben, um den Becher zusammen zu drücken. Nach beherztem Kneten haben wir das Eis nochmals kurz im Gefrierfach durchkühlen lassen.

Sowohl Orangensaft als auch Limonade waren wunderbar fest geworden und man konnte deutlich die Eiskristalle erkennen. Im Hinblick auf Aussehen und Konsistenz waren wir schon mal überzeugt. Schließlich ging es um den Geschmack, denn natürlich soll das Eis nicht nur lecker aussehen, sondern auch schmecken. Wie bei Slush Eis üblich, ist das Eis wunderbar frisch und prickelt regelrecht auf der Zunge. Trotzdem ist es dabei weich und zergeht förmlich im Mund.

[imageframe lightbox=“no“ style_type=“border“ bordercolor=““ bordersize=“1″ stylecolor=““ align=“none“ animation_type=“0″ animation_direction=“down“ animation_speed=“0.1″ class=““ id=““][/imageframe]

Unser Geschmacks-Komitee konnte sich nur schwer auf einen Favoriten einigen, aber letztlich ging das selbst gemachte Orangen-Eis als unser Carl Tode Slush Eis-Sieger hervor. So frisch und dennoch cremig hätten wir das Ergebnis nicht erwartet. Das Slush Eis hatte ein wunderbare Festigkeit und eine tolle Textur, die mit gekauftem Slush Eis nicht zu vergleichen ist. Der getränketypische Geschmack geht durch das Gefrieren übrigens nicht verloren.

Das Volumen des Magic Freez Slushy Makers ist mit 240 ml zwar nicht sonderlich üppig, aber der Eisbecher ist gerade richtig für eine oder 2 kleine Portionen. Außerdem kann man natürlich jederzeit eine zweite Portion Slush Eis zaubern oder gleich mehrere Slushy Maker im Schrank haben.

Toll finden wir, dass man das Slush Eis direkt aus dem Becher verzehren kann und es nicht kompliziert umfüllen muss. Mit dem passenden Eislöffel kann kann auch die letzten leckeren Eisreste aus dem Becher herauskratzen kann. Wenn das Eis sehr flüssig geworden ist, hat man gleich einen integrierten Trinkhalm. So wird kein Bisschen von dem kostbaren Eis verschwendet.

Unsere Tipps für den Umgang mit dem Magic Freez Slush-Eis Maker

Mit dem Magic Freez können kleine und große Eisfreunde das leckere Eis zu Hause genießen und müssen nicht auf den nächsten Jahrmarkt waren. Der Sommer kann kommen, vor allem wenn man folgende Tipps beherzigt.

  • Den Becher mindestens 2 Stunden kühlen
  • Den Becher nicht zu voll machen
  • Die Getränke vorkühlen, also am besten direkt aus dem Kühlschrank in den Becher geben
  • Am besten füllt man den Becher nicht bis zum Rand, sondern lässt ein wenig Platz zum kneten
  • Wem die Konsistenz nach dem Kneten zu flüssig vorkommt, kann das Eis noch mal für einen Moment in das Gefrierfach geben

Neben Fruchtsäften können wir uns folgende Slush Eis-Kreationen gut vorstellen:

  • Slush Eis aus Eistee
  • den Saft mit selbst gemachtem Fruchtpüree verfeinern
  • Waldmeister-Sirup für knallgrünes Slush Eis verwenden
  • selbst gemachte Limonade zu Slush Eis verarbeiten
  • Joghurt in den Eisbecher geben für Frozen Yoghurt
  • Iced Smoothie: einfach den Smoothie in den Becher geben

Wie bei den meisten Wassereis-Arten muss man auch beim Magic Freez einige Besonderheiten von Flüssigkeiten und Getränken beachten.

Getränketypische Besonderheiten:

  • Alkoholische Getränke: funktioniert wegen des geringeren Gefrierpunktes eingeschränkt, es kommt natürlich auf den Alkoholgehalt an.
  • Light-Getränke: Light Getränke mit Süßstoffen lassen sich ebenfalls nicht so leicht gefrieren. Am besten verwenden Sie keine Limonade oder Cola-Getränke, die mit Süßstoffen versetzt sind.
  • Kohlensäure: Auch kohlensäurehaltiges wird nicht so perfekt, dem kann man Abhilfe schaffen, indem man die Kohlensäure entweichen lässt und Limonade, Brause und ähnliches für eine Weile ohne Deckel stehen lässt. Natürlich kann man Getränke mit Kohlensäure auch ein paar mal kräftig schütteln, bis die Kohlensäure entweicht ist. Das geht schneller.

Trotz dieser kleinen Einschränkungen sind die Möglichkeiten mit dem Slushy Maker nahezu unbegrenzt, vor allem wenn man auf Sirup zurückgreift, die es in nahezu jeder Geschmacksrichtung gibt. Aber auch wenn man mit Fruchtsäften experimentiert, selbst gemachtes Fruchtmus oder einen Löffel Joghurt hinzu fügt, bleiben garantiert genügend Rezeptideen übrig.

Kennen Sie Slush Eis noch von früher oder sind auch Sie wieder auf den Geschmack von Slush Eis gekommen? Welches Slush Eis Rezept möchten Sie unbedingt teilen? Wir freuen uns immer über erfrischende Ideen!

Top 15 slush eis selber machen gefrierschrank tổng hợp bởi Tin nha dep

Kühlendes Slush Eis, cremiges Milcheis oder leckeren Frozen Yoghurt selber machen!

  • Autor: broszio.shop
  • Einreichungsdatum: 03/13/2022
  • Bewertung: 4.92 (733 vote)
  • Zusammenfassung: Kühlendes Slush Eis, cremiges Milcheis oder leckeren Frozen Yoghurt selber machen! … Jeder sollte Slushies einfach selbst machen können. Mit eigenen Zutaten und …

Rezepttipp: Slush-Eis zum Selbermachen – Kleine Kinderzeitung

  • Autor: kinderzeitung.kleinezeitung.at
  • Einreichungsdatum: 10/30/2022
  • Bewertung: 4.56 (365 vote)
  • Zusammenfassung: Obst, Apfelmus und ein Gefrierfach: damit zauberst du dir im Handumdrehen eine eiskalte Erfrischung. Slush-Eis: Die beste Abkühlung für heiße …

Gesundes Slush-Eis selber machen – Koch-Mit

  • Autor: koch-mit.de
  • Einreichungsdatum: 01/01/2022
  • Bewertung: 4.29 (421 vote)
  • Zusammenfassung: Der Becher wird dafür vorher einige Stunden im Gefrierfach aufbewahrt. Rezept: Gesunder Slushy mit Mangold, Banane und Orange. Slush-Eis selber …

Slush-Eis ohne Arbeit: So einfach servierst du deinen Gästen den frostigen Snack

  • Autor: easyhack.de
  • Einreichungsdatum: 03/25/2022
  • Bewertung: 4.07 (286 vote)
  • Zusammenfassung: Was liegt da näher als ein erfrischender Slushy – ein Mix aus Getränk und Eis. Diesen kannst du mit unserem Trick ganz einfach selbst zuhause machen.

Slush-Eis selber machen – leckerer Slushy für zu Hause – so gehts!

  • Autor: vielkueche.de
  • Einreichungsdatum: 03/15/2022
  • Bewertung: 3.96 (307 vote)
  • Zusammenfassung: Slush-Eis mit der Shlusheis-Maschine · Wasser und Sirup oder Fruchtsaft in den Eisbehälter geben · Behälter in den Gefrierschrank stellen · sobald …

Fruchtiges DIY Slush Eis ohne Maschine

Fruchtiges DIY Slush Eis ohne Maschine
  • Autor: we-go-wild.com
  • Einreichungsdatum: 04/13/2022
  • Bewertung: 3.75 (575 vote)
  • Zusammenfassung: Anleitung · Schneide die Wassermelone klein und püriere sie. · Die Limette drückst du aus und vermischst sie mit der Melone. · Püriere beides in …
  • Suchergebnisse: In südlichen Ländern ist der bunte Erfrischer weit verbreitet. In Spanien und Italien nennt man den gefrorenen Sirup Granita. Bei uns ist das Getränk als Slush, Slushi oder Slushi bekannt. Der Name tut aber nichts zu Sache. Auf die inneren Werte …

So machst du vor allen Augen Cola zu Eis. In wenigen Sekunden

  • Autor: leckerschmecker.me
  • Einreichungsdatum: 04/09/2022
  • Bewertung: 3.46 (370 vote)
  • Zusammenfassung: Ohne chemische Hilfsmittel. Hier erfährst du wie das geht. Einfach genial, ich werde das betont lässig beim nächsten Abendessen machen. Einfach …

&x27Best of.!&x27 – Lifehack der Woche: Slush-Eis ganz einfach selbst machen

  • Autor: rtl.de
  • Einreichungsdatum: 08/18/2022
  • Bewertung: 3.22 (537 vote)
  • Zusammenfassung: Danach muss die Plastikflasche für circa drei Stunden ins Gefrierfach. 3. Nehmen Sie die Falsche (pünktlich!) nach Ablauf der Zeit wieder aus …

Slush-Eis selber machen: Anleitung für Slushies ohne Maschine

  • Autor: gofeminin.de
  • Einreichungsdatum: 08/11/2022
  • Bewertung: 3.11 (463 vote)
  • Zusammenfassung: Anschließend die gesamte Flasche für rund vier Stunden ins Gefrierfach legen. Herausnehmen und noch einmal kräftig schütteln. Vorsichtig öffnen …

Slush-Eis selber machen ohne Maschine

  • Autor: brigitte.de
  • Einreichungsdatum: 10/02/2022
  • Bewertung: 2.9 (194 vote)
  • Zusammenfassung: Wir zeigen euch, wie ihr Slush-Eis selber machen könnt – ohne Eismaschine. So lässt sich das beliebte Eis auch zuhause herstellen.

Slush-Eis selber machen – 6 Methoden 10 Rezepte (mit und ohne Maschine)

  • Autor: stuttgarter-zeitung.de
  • Einreichungsdatum: 06/13/2022
  • Bewertung: 2.74 (180 vote)
  • Zusammenfassung: Wir zeigen Ihnen 6 Methoden, wie Sie Slush-Eis selber machen können ✔ und verraten Ihnen 10 Slushy-Rezepte mit und ohne Maschine.
  • Suchergebnisse: So geht’s: Mixen Sie die Melonenstücke und den Pfirsichsaft in einem Mixer gut durch und geben Sie die Mischung anschließend in einen Eiswürfelbehälter, den Sie über Nacht gefrieren lassen. Als Nächstes können Sie die gefrorenen Eiswürfel im Mixer …

Slush-Eis selber machen – so geht&039s

  • Autor: praxistipps.chip.de
  • Einreichungsdatum: 01/03/2022
  • Bewertung: 2.76 (100 vote)
  • Zusammenfassung: Slush-Eis ist eine beliebte Erfrischung für den Sommer, die Sie ganz leicht selber machen können. In diesem Zuhause-Artikel zeigen wir Ihnen …

Gesunde Erfrischung: Slushies selber machen

  • Autor: fuersie.de
  • Einreichungsdatum: 12/01/2021
  • Bewertung: 2.65 (119 vote)
  • Zusammenfassung: Slush-Eis ist an warmen Tagen eine dankbare Erfrischung: Das bunte crushed Ice aus den rotierenden Maschinen vereint einen sommerlichen …

Gesundes „Slush“-Eis – Rezept – Frag Mutti

  • Autor: frag-mutti.de
  • Einreichungsdatum: 08/01/2022
  • Bewertung: 2.59 (126 vote)
  • Zusammenfassung: Daher stelle ich im Sommer morgens 1 Flasche Saft (z. B. Gra****) oder einen Tetrapack 100 % Fruchtsaft in den Gefrierschrank.

Beeren Slush-Eis selber machen mit und ohne Slush Maschine

  • Autor: sonntagsistkaffeezeit.de
  • Einreichungsdatum: 09/27/2022
  • Bewertung: 2.37 (131 vote)
  • Zusammenfassung: Zunächst benötigtet Ihr alle erforderlichen Zutaten für die Slush-Eis. Stellt sicher, dass Ihr viel Eis in Ihrem Gefrierschrank habt und den …