In diesem kurzen Ratgeber beantworten wir die Frage „ was heißt peinlich auf englisch beantworten wir im heutigen Beitrag. Also ohne viel Aufhebens, lassen Sie uns eintauchen und mehr darüber herausfinden.

Video was heißt peinlich auf englisch
  1. Startseite
  2. Ratgeber
  3. Karriere

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Gesa Schölgens

KommentareTeilen

Das englische Wort „map“ hat mit einer Bewerbungsmappe wenig zu tun. Es bedeutet „Landkarte“. © Eigene Collage/dpa

Fast jeder kann zumindest ein bisschen Englisch – trotzdem passieren am Arbeitsplatz viele peinliche Übersetzungsfehler. Von „announcement“ bis „promotion“: Diese zehn häufigen Englisch-Patzer sollten Ihnen nicht unterlaufen.

Was im Englischen ähnlich wie im Deutschen klingt, muss nicht dieselbe Bedeutung haben. So darf sich, wer seinen Chef mit der Frage nach mehr „loan“ irritiert, nicht wundern. Dahinter verbirgt sich keineswegs das deutsche Wort Lohn. Korrekt übersetzt heißt „loan“ im Deutschen „Kredit“.

Und den möchte beim Chef wohl niemand gerne aufnehmen. Damit derartige Peinlichkeiten beim nächsten Gespräch ausbleiben, hat die Sprachschule Wall Street English die Top 10 dieser „falschen Freunde“ („false friends“) zusammengestellt.

1. Promotion

Zugegeben, das englische Wort „promotion“ ist nicht so leicht eindeutig zu übersetzen. Sicher ist nur: Spricht der Chef von einer „promotion“ muss niemand zurück an die Uni. Es ist vielmehr die Rede von entweder einer Beförderung oder aber es geht um Werbung. Mit dem deutschen Wort „Promotion“ hat es jedenfalls nichts zu tun.

2. Caution by „caution“

Vorsicht! Genau die ist angesagt, wenn es um das englische Wort „caution“ geht. Verwenden Kunden oder Geschäftspartner diesen Begriff, wollen sie nicht auf eine Kaution hinaus. Sondern mit „Vorsicht“ auf eine Gefahr hinweisen. Kaution heißt im Englischen übrigens „deposit“.

3. Announcement

Wer bei dem Wort „announcement“ an „Annoncen“ in Tageszeitungen denkt, ist auf einen weiteren „false friend“ reingefallen. Richtig übersetzt heißt es auf Deutsch „Ankündigung“ oder auch „Ansage“.

4. „Do you really control the speech?“

„Do you really control the speech?“ – mit dieser Frage möchte der Chef sichergehen, dass der Vortrag wirklich gut kontrolliert wurde. Oder? Tatsächlich heißt „to control“ ins Deutsche übersetzt „beherrschen“ oder auch „steuern“. Der Chef möchte also lediglich eine Antwort darauf, ob man den Vortrag auch wirklich beherrscht. Die korrekte englische Übersetzung für „prüfen“ ist „to check“.

1203116

5. Brave

„Such brave ideas!“. Reagieren die Kollegen so auf innovative Ideen, war die Mühe nicht umsonst. Sie wollen nicht sagen, dass ihnen die Vorschläge zu „brav“ waren. Mit „brave“ drücken Engländer vielmehr das Adjektiv „mutig“ aus.

6. Lager = Bier!

„You can find the documents at the lager!“ Wer vermutet, dass man das deutsche Wort „Lager“ eins zu eins ins Englische übersetzen darf, ist definitiv auf dem Holzweg. Sie geben nämlich ihrem Kollegen gerade den Tipp, die Dokumente im „Bier“ zu suchen. Völlig sinnfrei und deshalb einer unserer tückischen „business false friends“.

7. Map

„Have you already revised the presentation map?“ Möchte man wissen, ob der Kollege die Präsentationsmappe schon überarbeitet hat, sollte auf keinen Fall die Wendung „presentation map“ benutzt werden. „Map“ wird im Deutschen mit „Landkarte“ übersetzt. Kleiner Tipp anbei: Mappe drücken die Engländer mit „folder“ oder „file“ aus.

8. Branch

Wer erklärt, dass es in seiner Branche hart zugeht und sagt: „There’s tough competition in this branch“, begeht einen fatalen „false friend“-Fehler. Denn „Branch“ bedeutet im Deutschen: „Zweig“, „Ast“ oder auch „Filiale“, aber auf keinen Fall „Branche“.

9. Fabric

„For how long are you working at this fabric?“ Vorsicht: auch hier lauert Verwechslungsgefahr! Das englische Substantiv „fabric“ heißt übersetzt „Stoff“ oder „Gewebe“ und nicht etwa wie im Deutschen „Fabrik“. Sie möchten wissen, wie lange ihr Mitarbeiter nun schon in der Fabrik arbeitet – dann benutzen Sie das Wort „factory“.

10. „Chefkoch“ mal anders

Die Kollegen schwärmen vom köstlichen Essen des „Chefs“? Und Sie wundern sich, warum der Chef seinen Mitarbeitern das Essen zubereitet? Weit gefehlt! Denn „chef“ heißt im Deutschen nicht etwa Boss, sondern meint den „Koch“ eines Restaurants. Wenn man bei diesem false friend nicht vorsichtig ist, kann das nächste Gespräch mit seinem Vorgesetzten durchaus sehr peinlich werden. (Bearbeitung: gs)

Top 5 was heißt peinlich auf englisch tổng hợp bởi Tin nha dep

Peinliches Englisch: So blamieren Sie sich im Urlaub nicht mit Ihrem Schulenglisch

  • Autor: t-online.de
  • Einreichungsdatum: 02/05/2022
  • Bewertung: 4.96 (653 vote)
  • Zusammenfassung: Peinliche Englisch-Fehler … Was bedeutet „I am pissed“ in England? „I am pissed“ bedeutet in England „Ich bin besoffen“ und in Amerika „Ich bin sauer“.

Peinliche Englisch-Fails: Oh my, so wird das nothing mit dem Job

  • Autor: chip.de
  • Einreichungsdatum: 01/27/2022
  • Bewertung: 4.59 (285 vote)
  • Zusammenfassung: „I only understand train station“, wird sich wohl so mancher Personaler denken, wenn er Bewerbungen mit peinlichen Denglisch-Stilblüten …

Peinlich, Übersetzung in Englisch, Beispielsätze, Deutsch – Glosbe

  • Autor: de.glosbe.com
  • Einreichungsdatum: 02/22/2022
  • Bewertung: 4.58 (497 vote)
  • Zusammenfassung: Kontextbezogene Übersetzung: Eine peinliche Stille trat ein, als er erschien. … In Englisch bedeutet peinlich : awkward, embarrassing, painful (wir haben …

Cringe: Bedeutung und Verwendung des Jugendwortes

  • Autor: stuttgarter-nachrichten.de
  • Einreichungsdatum: 04/27/2022
  • Bewertung: 4.36 (331 vote)
  • Zusammenfassung: Aus dem Englischen übersetzt bedeutet „cringe“ so viel wie „zusammenzucken“ … Ist eine Situation für den Beobachter besonders peinlich, …

Deutsch-Englisch Übersetzung für „peinlich“ – Langenscheidt

  • Autor: de.langenscheidt.com
  • Einreichungsdatum: 03/07/2022
  • Bewertung: 4.08 (382 vote)
  • Zusammenfassung: Übersetzung für ‚peinlich‘ im kostenlosen Deutsch-Englisch Wörterbuch von LANGENSCHEIDT – mit Beispielen, Synonymen und Aussprache.
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Tech. Setzte ein Lesezeichen permalink.