was ist man zu chili con carne beantworten wir im heutigen Beitrag. Wenn Ihr noch mehr Anregungen oder Bemerkungen habt, hinterlasst uns bitte einen Kommentar.

Wer kennt nicht die Frage „Was koche ich heute?“ im turbulenten Familienalltag, wenn man geschafft nach Hause kommt, man selbst auch Hunger bis unter die Arme hat und sich am liebsten direkt am Esstisch niederlassen würde 😉 . An solchen Tagen liebe ich mein schnelles Chili con Carne Rezept in meiner, sagen wir mal flexiblen Schärfe-Variante, zu kochen.

• Direkt zum Rezept • Rezept ausdrucken •

Denn ein schnelles und einfaches Chili con Carne ist immer eine Bank, vor allem in der Familienküche, ob mittags oder abends, es kommt immer gut an und macht alle glücklich. Für die Nachzügler, warmgehalten oder aufgewärmt, schmeckt es immer noch lecker und am nächsten Tag sowieso. Das Wort „schnell“ und „Chili con Carne“ ist übrigens überhaupt kein Wiederspruch, das klappt ganz wunderbar und die Aromen kommen trotzdem auf ihre Kosten. Der Hackfleisch-Klassiker aus der Tex-Mex-Küche muss nicht zwangsläufig 1,5 Stunden geschmort werden – er kann, muss aber nicht, dazu später mehr. Schon gar nicht wenn es alltagstauglich sein soll, spielt Zeit ja eine große Rolle.

Chili con Carne Rezept schnell und einfach - www.emmikochteinfach.de

Was ist Chili con Carne und wo kommt es her?

Natürlich möchte ich nicht unerwähnt lassen, welchen Ursprung das Original Chili con Carne Rezept hat. Dafür musst Du gedanklich in die Wild-West-Zeit reisen, als Cowboys an der mexikanischen Grenze und rechtschaffene Feldarbeiter und Gleisbauer ihrer Arbeit nachgingen. Sie alle waren auf sättigende Mahlzeiten angewiesen, aus Zutaten die verfügbar waren. Während der Arbeit schmurgelte stundenlang über dem Lagerfeuer das Original Chili con Carne mit Rindfleisch-Stücken (Schmorfleisch), allerlei Chili-Sorten vielleicht noch Zwiebeln und Gewürzen. Das war es auch schon. Chili con Carne ist bereits vom Ursprung ein sehr einfaches Gericht, wie der Name selbst sagt: Chili mit Fleisch.

Die Zutaten Bohnen, Mais und Paprika kamen aber erst viel später in das Chili Con Carne. Vor allem Kidneybohnen und Mais, vorgekocht aus der Dose, machen heute Chili zu einem praktischen und alltagstauglichen Gericht. Allem voran das Hackfleisch, das im Gegensatz zu Schmorfleisch blitzschnell gebraten und gegart ist.

Chili con Carne Rezept schnell und einfach - www.emmikochteinfach.de

Was zeichnet mein Chili Con Carne Rezept aus?

Es gibt unglaublich viele Chillis wie es so schön heißt, aber was erwartet Dich bei meinem einfachen Chili con Carne Rezept?

  • es ist ein schnelles Gericht, das in 30 Minuten gekocht ist. Das lange Schmoren ist nicht notwendig, die Aromen kommen auch so zum Tragen, wenn die Zutaten eine gute Qualität haben. Als Vergleich, eine schnelle Hackfleischsoße kann auch unglaublich lecker schmecken, es muss nicht immer die stundenlang geschmorte Bolognese-Soße sein.
  • Du benötigst wenige Zutaten, die Du das ganze Jahr überall bekommst.
  • das Rezept ist für Kochanfänger geeignet – so einfach. Das Verwenden von industriell hergestellten Fix-Tüten ist wirklich nicht notwendig.
  • es lässt sich sehr gut vorbereiten, auch einen Tag vorher, und durchgezogen schmeckt es sehr gut.
  • Chili con Carne als Partyrezept: Die Zutaten können für 10 Personen oder mehr ganz einfach vervielfacht werden.
  • es schmeckt der ganzen Familie und ist kinderfreundlich. Weil jeder sein eigenes Schärfeempfinden hat, bleibt man durch Nachwürzen / Abschmecken flexibel. Polarisierende Gewürze, wie Kreuzkümmel und Zimt, können zudem problemlos ergänzt werden. Auch Backkakao kann verwendet werden, für alle die eine dunkle Farbe bevorzugen.
  • das Rezept ist für die Low Carb-Ernährung geeignet, wenn man kein Brot oder Nachos dazu isst.

Chili con Carne Rezept schnell und einfach - www.emmikochteinfach.de

Welche Zutaten brauchst Du für mein Chili Con Carne Rezept?

Mein schnelles Chili con Carne mit natürlichen Zutaten selber machen, ohne Fix, also ohne Instant-Tüte, ist gar nicht schwer. Mein Rezept macht es Dir leicht und gibt Dir eine passende Antwort auf „Was koche ich heute?“. Alle Zutaten bekommst Du ganzjährig und überall zu kaufen.

Hackfleisch

Im Original Chili con Carne des Wilden Westens wurden wohl vor allem gewürfelte Rindfleischstücke geschmort. Meine Theorie ist deshalb, dass man aus diesem Grund auch reines Rinderhackfleisch in den meisten Rezepten wiederfindet. Lecker wird es aber auch mit Hackfleisch halb/halb, also halb Rindfleisch mit halb Schweinefleisch gemischt. Ich bin auch beim Rinderhackfleisch geblieben, weil ich den reinen Rindfleischgeschmack sehr mag.

Verarbeitet werden beide gleich. Für ein Chili con Carne wird Hackfleisch in heißem Öl sehr scharf und krümelig angebraten, damit sich Röstaromen bilden. Währenddessen direkt etwas Salzen, damit es die Würzkraft gleich aufnimmt und behält. Wenn Du die Zutatenmenge um ein Vielfaches erhöhst, dann auf jeden Fall das Hackfleisch portionsweise anbraten, damit es Röstaromen bilden kann.

Was Du über Hackfleisch wissen solltest:

  • Ich empfehle Dir Gehacktes immer frisch bei einem Metzger zu kaufen und nicht abgepackt. Es schmeckt einfach besser! Manchmal wolft der Metzger das Fleisch auch frisch.
  • Rohes Hackfleisch ist eines der empfindlichsten Lebensmittel, schnell verderblich und deshalb solltest Du es auch rasch und noch gekühlt nach Hause bringen.
  • Hackfleisch sollte innerhalb von 24 Stunden verarbeitet werden, das solltest Du für Deine Planung wissen. Alternativ kannst Du es sehr gut einfrieren, um es länger haltbar zu machen, plattgedrückt in einem Beutel, idealerweise vakuumiert.
  • Zum Auftauen über Nacht auf einen Teller in den Kühlschrank legen. Schneller geht es, aber nicht so sanft, wenn Du es noch im Gefrierbehälter oder -Beutel in eine Schüssel mit kaltem Wasser legst.

Chili con Carne Rezept schnell und einfach - www.emmikochteinfach.de

Passierte Tomaten

Passierte Tomaten eignen sich für ein schnelles Chili con Carne am besten. Durch die bereits sämige Konsistenz der passierten Tomaten wird dem Chili direkt eine festere Konsistenz verliehen. Passierte Tomaten gibt es ganzjährig im Tetrapack (Affiliate-Link) oder aus der Dose (Affiliate-Link) und sind in jedem Supermarkt erhältlich. Allerdings solltest Du bei dem Produkt auf Qualität achten, also dass vollreife Tomaten verarbeitet wurden. Dein Chili con Carne steht und fällt mit der Qualität der passierten Tomaten.

Paprikaschoten

Paprikaschoten bekommst Du ganzjährig aus dem Gemüseregal und schmecken natürlich am allerbesten aus heimischem Anbau, wenn sie Saison haben. Paprika verleihen einem Chili con Carne nicht nur Farbe, sondern auch Vitamine und eine leichte Süße. Für ein Chili ist es gleich, welche Gemüsepaprika Du verwendest ob Spitzpaprika oder die in Kelchform. Alles über die Paprika, wann sie Saison bei uns hat, und was es zu beachten gibt, findest Du in meinem Paprika Saisonkalender:

Kidneybohnen und Mais aus der Dose

Sowohl Kidneybohnen als auch Mais aus der Dose sind vorgegart und es benötigt keine langen Garzeiten mehr bis zum schmackhaften Biss. Die Kidneybohnen aus der Dose (überhaupt Hülsenfrüchte aus der Dose) spült man idealerweise mit Wasser vor der Verwendung ab, damit sie bekömmlicher werden. Sowohl Kidneybohnen aus der Dose (Affiliate-Link) als auch Mais aus der Dose (Affiliate-Link) bekommst Du in jedem Supermarkt zu kaufen.

Tomatenmark

Mein persönlicher Zutaten-Held ist das Tomatenmark. Es gibt Tomatenmark 2-fach oder 3-fach konzentriert. Ich bevorzuge für das Chili con Carne 3-fach konzentrierte Tomatenmark, weil es noch kräftiger nach Tomate schmeckt. Tomatenmark 3-fach konzentriert (Affilate-Link) bekommst Du in der Tube in jedem Supermarkt.

Gewürze

Die richtigen Gewürze sind bei diesem Hackfleisch-Gericht so wichtig. Achte auf gute Qualität! Und niemals in zu großen Einheiten kaufen, es sei denn Du kochst immer sehr große Mengen. Gewürze verlieren leider mit der Zeit ihr Aroma und bleiben nicht ewig frisch. In meinem Chili verwende ich neben Salz und Zucker auch:

Edelsüßes Paprikapulver

Es zeichnet sich durch eine süß-fruchtige Note und leichte Schärfe aus. Ich verwende gerne dieses Paprikapulver, edelsüß (Affiliate-Link).

Cayennepfeffer

Das Gewürz wird aus getrockneten und fein gemahlenen Cayenne Chilis gewonnen und gibt immer einen angenehmen Schärfekick nicht nur in einem Chili con Carne. Mir schmeckt dieser Cayennepfeffer (Affiliate-Link) am besten.

Weitere Gewürz-Anregungen findest Du im nächsten Absatz bei den Abwandlungen.

Tabasco Pepper Sauce

Dies ist eine fruchtige, scharfe Chilisoße die aus roten Chilischoten, Salz und Essig 3 Jahre in alten Eichenfässern reift. Diese Soße eignet sich bestens zum Nachschärfen von Gerichten aller Art aber vor allem gibt es auch Chili con Carne die individuelle Schärfe, die man möchte. Das kleine Tabasco-Fläschchen (Affiliate-Link) gibt es in jedem gut sortieren Supermarkt zu kaufen.

Noch ein paar Zutaten

Zwiebel, Knoblauchzehe und etwas Olivenöl dürfen natürlich auch nicht fehlen. Das sind Chili con Carne Zutaten, die man ja eigentlich immer zu Hause hat.

Chili con Carne Rezept schnell und einfach - www.emmikochteinfach.de

Wie kann ich das original Chili con Carne abwandeln?

Meine gefällige Variante soll so vielen Essern wie möglich schmecken und verzichtet auf bereits eingekochte, enorme Schärfe durch Chilischoten und stark polarisierende Gewürze wie Kreuzkümmel und Zimt. Was aber, wenn man nicht darauf verzichten möchte? Dann kannst Du mein original Chili con Carne optional wie folgt nach Wunsch und Herzenslust zu Deinem besten Chili con Carne abwandeln:

Gemahlener Kreuzkümmel (Cumin)

Das Gewürz wird häufig in der orientalischen Küche verwendet, hat einen sehr charakteristischen, eigenständigen Geschmack und wird in vielen Chili con Carne Rezepten verwendet. Ich habe bewusst in meinem Rezept darauf verzichtet, um es gefälliger für Familien zu machen. Viele Menschen und viele Kinder mögen den dominanten Geschmack von Kreuzkümmel nämlich nicht, er wird geliebt oder gehasst. Wer gerne möchte kann mit Kreuzkümmel in Schritt 6 abschmecken. Ich empfehle ½ Teelöffel.

Zimtpulver oder Zimtstange

Auch Zimt findet man in vielen Chili con Carne Rezepten. Es polarisiert sehr, wer möchte, kann eine Zimtstange in Schritt 6 hineingeben und mitköcheln lassen. Alternativ mit Zimtpulver in Schritt 6 abschmecken. Ich empfehle ½ – 1 Teelöffel.

Backkakao

Manche schwören auf die Hinzugabe von Kakao, um das Chili schön dunkel zu machen und eine leicht herbe, schokoladige Note hinzuzugeben. Auch damit kann in Schritt 6 abgeschmeckt werden, wer möchte. Ich empfehle 2 Teelöffel.

Zartbitterschokolade

Auch die Hinzugabe von Schokolade in ein Chili con Carne ist möglich und durchaus beliebt. Dazu wird 1-2 Stück Edelbitterschokolade (10-20g) im Anleitungsschritt 7 die letzten 10 Minuten untergemischt und mitgeköchelt.

Vegetarisches Chili sin Carne

Einige Leser und Leserinnen haben das Chili con Carne erfolgreich „fleischlos“, also in vegetarisch und sogar vegan umgewandelt mit Soja-Hack oder Sonnenblumen-Hack statt Hackfleisch. Das hat wunderbar geklappt, haben sie mir berichtet. Ich persönlich habe es noch nicht selbst probiert, da meine Familie und ich große Fans von Hackfleisch sind und darauf nicht verzichten möchten.

Und: Hast Du noch Tipps oder Erfahrungen für leckere Abwandlungen? Was ist für Dich das beste Chili con Carne? Lass es mich und meine Leserinnen und Leser gerne wissen!

Chili con Carne Rezept schnell und einfach - www.emmikochteinfach.de

Tipps zum Hackfleisch anbraten

Wenn Du das Hackfleisch auf mittlerer bis hoher Stufe krümelig anbrätst, rühre nicht zu oft in der Pfanne oder im Topf herum, sonst verliert der Boden Hitze, kühlt quasi zu schnell ab und Du bekommst keine Röstaromen, weil das Fleisch eher köchelt statt zu braten. Am besten in diesem Schritt das Fleisch mit einer Prise Salz würzen, damit es einen guten Geschmack bekommt. Das Tomatenmark wird in diesem Schritt übrigens mit angeröstet, da es dadurch sein Aroma noch viel stärker entfaltet.

Hackfleisch anbraten - www.emmikochteinfach.de

Meine Tipps rund um die richtige Schärfe

Chili con Carne lebt von seiner Schärfe, aber das Schärfe-Empfinden der Menschen ist so unterschiedlich wie das Kälte-Empfinden. Also eine echt komplizierte Sache! Mein Mann zum Beispiel liebt es höllenscharf (für mein Empfinden) und mein Sohn schon sehr scharf (mir immer noch zu scharf). Ich hingegen mag nur ganz leichte Schärfe im Essen. Wie soll man also mit einem Chili con Carne alle unter einen Hut bekommen, wenn man nicht flexibel in der Schärfe bleibt.

In meinem Chili con Carne Rezept verwende ich weder Chilischoten noch Peperoni. Der Schärfegrad kann von jedem flexibel und nach Belieben durch Nachwürzen gesteuert werden. Zum Beispiel mit Tabasco Pepper Sauce, der fruchtig scharfen Chilisoße und / oder zusätzlich mit Cayennepfeffer.

Wie kann ich Chili con Carne schärfer machen?

Wenn Du mein Chili con Carne grundsätzlich ordentlich scharf möchtest, dann dünste bereits mit den Zwiebeln eine klein geschnittene Chilischote oder eine klein geschnittene rote Peperoni mit an. Beides zählt zu Gewürzpaprika. Gut zu wissen: Chilischoten gibt es wiederum in verschiedenen Schärfegraden, da kannst Du also auch noch steuern wie scharf Dein Chili werden soll.

Zwiebel anbraten - www.emmikochteinfach.de

Wie kann ich Schärfe mildern?

Es gibt aber Menschen wie mich, die mögen es überhaupt nicht super scharf, also was machen, wenn das Chili doch zu scharf wurde?

„Capsaicin“ die scharfe Substanz in der Chilischote ist nicht wasserlöslich sondern fettlöslich. Also mit Milch, Sahne, Creme Fraîche, aber auch Butter kannst Du das Chili con Carne etwas milder machen.

Das mexikanische Hackfleisch-Gericht - www.emmikochteinfach.de

Chili con Carne als Partyrezept

Chili con Carne geht immer, wenn man ein unkompliziertes One-Pot-Gericht zubereiten möchte. Ich persönlich finde ein krosses Baguette oder Nachos am leckersten dazu und am einfachsten für mich. Es passt als schnelles Mittag- oder Abendessen, also in die Feierabendküche und ist natürlich der Party-Klassiker schlechthin, egal ob als Buffet-Hauptbestandteil auf der Wärmeplatte oder als Mitternachts-Snack.

Ein Chili con Carne kochen für 10 Personen oder mehr ist kein Problem, weil sich die Zutaten prima vervielfachen lassen.

Mein Tipp: Allerdings solltest Du ab der 2-fachen Menge das Hackfleisch in jedem Fall portionsweise anbraten sonst kann das Fleisch keine schönen Röstaromen bilden. Zudem benötigst Du dann einen sehr großen Topf oder Bräter mit einem Fassungsvermögen ab 7 Liter.

Chili con Carne Rezept schnell und einfach - www.emmikochteinfach.de

Chili con Carne vorbereiten, aufbewahren oder einfrieren

Wie nahezu jedes fertig gekochte Gericht, lässt sich auch Chili con Carne prima einfrieren. In einem Gefrierbehälter oder in einem Gefrierbeutel. Für 3 bis 6 Monate ist das problemlos möglich. Zum sanften Auftauen legst / stellst Du es auf einen Teller wegen der Gefriernässe. Es ist aber auch möglich einen Topf zu nehmen, den Boden mit einer dünnen Wasserschicht zu bedecken und das Chili somit im Topf bei sehr kleiner Hitze aufzutauen. Ist nicht ganz so schonend für die Aromen und den Geschmack, aber geht durchaus auch.

Mein Tipp: Portionsweise einfrieren, damit man immer, wenn „Not“ ist, was auftauen kann. Dann braucht man sich die Frage: „Was koche ich heute?“ nicht mehr stellen 🙂 .

Chili con Carne Rezept schnell und einfach - www.emmikochteinfach.de

Was passt am besten zu Chili Con Carne?

Meine klare Beilagen-Empfehlung, auch weil es so schön unkompliziert ist, lautet Chili con Carne mit Baguette oder Nachos zu servieren. Bei Nachos gibt es Qualitätsunterschiede, da bitte auf der Packung die Inhaltsstoffe lesen. Reis kann passt auch sehr gut haben schon viele Leserinnen und Leser berichtet. Wer es low carb möchte, kann es einfach ohne alles essen, denn die Zutaten sättigen auch schon sehr.

Was für mich nicht fehlen darf ist ein Klecks Créme Fraîche. Es passt geschmacklich ganz hervorragend dazu und mildert etwas Schärfe, sollte es einem doch zu scharf sein. Wie gesagt, das Schärfeempfinden ist bei jedem anders.

Für eine schnelle Tex-Mex-Küche eignen sich übrigens besonders gut die Reste des Chili con Carne, wenn man sie nicht einfrieren möchte. Einfach als Füllung für fertige Tortillas oder Tacos verwenden. Beides gibt es in jedem gut sortierten Supermarkt zu kaufen.

Chili con Carne Rezept schnell und einfach - www.emmikochteinfach.de

Ein weiteres schnelles 30 Minuten Alltagsessen für die ganze Familie ist meine schnelle Pizzasuppe mit Hackfleisch und Gemüse:

Oder ein weiteres tolles „Was koche ich heute?“-Gericht auf meinem Food-Blog ist mein sehr beliebter einfacher Bauerntopf mit Hackfleisch, Kartoffeln und Gemüse.

FAQs rund um meine beliebte Chili con Carne Variante, die Zutaten, Tipps, die Aufbewahrung und Vorbereitung findest Du anbei:

Top 14 was ist man zu chili con carne tổng hợp bởi Tin nha dep

Forum – Beilage zu Chili con Carne?

  • Autor: gutekueche.at
  • Einreichungsdatum: 10/12/2022
  • Bewertung: 4.71 (293 vote)
  • Zusammenfassung: Wir Essen meistens auch einfach eine frische Semmel oder Brot dazu. Ab und zu geben wir das Chili con Carne auch in gewärme Tortillafladen, wird …

Rezept für Chili con Carne

  • Autor: koch-mit.de
  • Einreichungsdatum: 04/18/2022
  • Bewertung: 4.47 (494 vote)
  • Zusammenfassung: So stellt man sich das Kochen von Chili con Carne vor! Wie der Eintopf ganz einfach und fix zubereitet wird, erfährt man in diesem Rezept.
  • Suchergebnisse: Schritt 4 Wenn 20 Minuten um sind, das Chili noch einmal mit Salz und Cayennepfeffer würzen. Nun die Bohnen und den Mais hinzufügen und alles noch einmal für 10 Minuten köcheln lassen. Je nach gewünschter Konsistenz kann man das Chili nun bei …

Rezept Chili con Carne Rezept

  • Autor: kuechengoetter.de
  • Einreichungsdatum: 12/25/2021
  • Bewertung: 4.29 (479 vote)
  • Zusammenfassung: Am besten serviert man Chili con Carne mit Brot oder Tacos. Ganz traditionell gibt es außerdem Saure Sahne oder Sour Cream dazu. Dies bildet ein gutes Pendant …

Chili con Carne mit Reis

  • Autor: instakoch.de
  • Einreichungsdatum: 06/07/2022
  • Bewertung: 4.08 (337 vote)
  • Zusammenfassung: Welche Zutaten braucht man für Chili con Carne? 500 g Rinderhackfleisch; 2 Zwiebeln; 3 Knoblauchzehen; 1 Dose passierte Tomaten; 250 ml Rinderbrühe …

Chili con Carne – das beste Original-Rezept – DasKochrezept.de

  • Autor: daskochrezept.de
  • Einreichungsdatum: 06/28/2022
  • Bewertung: 3.88 (496 vote)
  • Zusammenfassung: Hier findest du das Original Chili con Carne mit Hackfleisch, Chilischoten und Kidneybohnen. In nur 45 Minuten kannst du den würzigen Klassiker einfach …

Chili con Carne Rezept: Heißes Social-Food

Chili con Carne Rezept: Heißes Social-Food
  • Autor: die-frau-am-grill.de
  • Einreichungsdatum: 11/30/2021
  • Bewertung: 3.7 (517 vote)
  • Zusammenfassung: Welche Beilagen kann man zu diesem TexMex-Gericht servieren? Tacos, Tortillas, Fladenbrot , selbst gebackene Brötchen oder Baguette sind die …
  • Suchergebnisse: Doch es lässt sich auch lauwarm genießen. Und wenn man sich nicht noch viel Baguette oder Tortilla Chips dazu reinpfeift ist das Mahl auch nicht zu „schwer“ und liegt einem nicht lange im Magen. Alternativ kann ich übrigens auch ein Chili sin Carne …

Chili con Carne – FAQs

  • Autor: gutekueche.de
  • Einreichungsdatum: 06/30/2022
  • Bewertung: 3.46 (384 vote)
  • Zusammenfassung: Meistens wird für Chili con Carne Hackfleisch vom Rind verwendet, statt dieser Sorte kann man auch Hack vom Schwein oder Lamm nehmen.
  • Suchergebnisse: Meistens wird für Chili con Carne Hackfleisch vom Rind verwendet, statt dieser Sorte kann man auch Hack vom Schwein oder Lamm nehmen. Bei der Abwandlung ohne Hackfleisch werden Gulaschstücke gewürfelt und scharf angebraten, bevor sie in den Kochtopf …

Chili con Carne – Rezept mit Bild – kochbar.de

  • Autor: kochbar.de
  • Einreichungsdatum: 06/16/2022
  • Bewertung: 3.27 (258 vote)
  • Zusammenfassung: Das perfekte Chili con Carne-Rezept mit Bild und einfacher Schritt-für-Schritt-Anleitung: Chilis, Möhre, Knoblauch und Zwiebel fein würfeln und in Olivenöl…

▷ Chili con Carne Rezept: feuriges Original

  • Autor: livingathome.de
  • Einreichungsdatum: 01/12/2022
  • Bewertung: 3.17 (491 vote)
  • Zusammenfassung: Wie kann man Chili con Carne würzen? Neben getrockneten oder frischen Chilischoten eignen sich Oregano und Kreuzkümmel sehr gut zum Würzen des Chilis. Ihr …

Chili con Carne Rezept – [ESSEN UND TRINKEN]

  • Autor: essen-und-trinken.de
  • Einreichungsdatum: 02/27/2022
  • Bewertung: 2.82 (86 vote)
  • Zusammenfassung: Chili con Carne: Zwiebeln, grüne Paprikaschoten, Knoblauchzehen, Hackfleisch, Tomaten, gehäutet, Kidneybohnen (Dose), Mais, Tomatenmark, Chilischoten, …

Das beste Chili con Carne – einfach & lecker

Das beste Chili con Carne - einfach & lecker
  • Autor: einfachmalene.de
  • Einreichungsdatum: 06/26/2022
  • Bewertung: 2.74 (109 vote)
  • Zusammenfassung: Du brauchst wirklich nicht viele Zutaten für das Chili con Carne und auch keine speziellen Gewürze (Kreuzkümmel sollte man einfach immer in …
  • Suchergebnisse: Aber genau so gut ist das Chili con Carne als Party-Eintopf geeignet. Dann solltest du aber mindestens 3 Kilo Hackfleisch in einem sehr großen Topf zubereiten. Ich empfehle das Hackfleisch in dem Fall in mindestens 3 einzelnen Portionen zu braten, …

Beilagen Zu Chili Con Carne Rezepte

  • Autor: chefkoch.de
  • Einreichungsdatum: 09/08/2022
  • Bewertung: 2.72 (152 vote)
  • Zusammenfassung: Beilagen Zu Chili Con Carne Rezepte · Schnelles Käsebrot – backfrisch · Burrito-Bowl mit Chorizo, Avocado-Tomatensalsa und Limettenreis · Ful – arabischer Eintopf.

Schnelles Chili con Carne mit Spätzle

  • Autor: lydiasfoodblog.de
  • Einreichungsdatum: 07/26/2022
  • Bewertung: 2.59 (116 vote)
  • Zusammenfassung: Chili con Carne schmeckt immer und lässt sich mit den unterschiedlichsten Beilagen genießen. Ein frisches Weiß- oder Fladenbrot eignet sich …

Chili con carne – Kinder, kommt essen!

  • Autor: kinderkommtessen.de
  • Einreichungsdatum: 06/05/2022
  • Bewertung: 2.49 (198 vote)
  • Zusammenfassung: Chili con carne · Zwiebel schälen und in kleine Stücke schneiden · Öl in einem großen Topf oder Pfanne erhitzen und zunächst die Zwiebeln und dann das Hackfleisch …