Außerdem besprechen wir, was kostet eine brille beim optiker beantworten wir im heutigen Beitrag. Also ohne viel Aufhebens, lassen Sie uns eintauchen und mehr darüber herausfinden.

Was kosten Brillengläser?

Neues Optiker-Konzept aus München revolutioniert die Brillengläser Preise

Warum sind Online Brillengläser Preise so günstig?

Online-Optiker müssen kein teures Ladengeschäft unterhalten, das senkt die Preise drastisch. Natürlich gibt es auch im Internet Preisunterschiede zwischen einzelnen Anbietern, doch insgesamt ist der stationäre Handel im Optikerbereich deutlich kostenintensiver.

Diesen Trend gibt es in vielen Handelsbereichen, auch Schuhe kaufen Sie online etwas günstiger als im Laden vor Ort. Doch es gibt Bereiche, in denen der Unterschied besonders groß ist. Dazu gehört das Optikergeschäft wegen der teuren Apparaturen im Ladengeschäft, den nötigen Sicherheitsmaßnahmen, Versicherungen sowie dem sehr qualifizierten Personal vor Ort. Natürlich beschäftigt ein Online-Optiker dasselbe, ausgezeichnet qualifizierte Personal, doch dieses arbeitet deutlich effizienter: Im stationären Ladengeschäft kann durchaus über längere Phasen Leerlauf herrschen, doch das Personal muss vor Ort sein und damit trotzdem bezahlt werden. Die Beschäftigten für ein Online-Unternehmen setzen ihre Arbeitszeit hingegen durchweg sinnvoll ein.

Werden die stationären Optikergeschäfte bald aussterben?

Das wissen wir ehrlich gesagt nicht, so schnell erwarten wir es auch nicht.

Es gibt den stationären Handel in allen Bereichen wie eh und je, es gibt schließlich auch nach wie vor die gedruckte Zeitung und Menschen, die sie tatsächlich lesen. Solange Menschen in ein stationäres Optikergeschäft gehen und dieses von dieser Laufkundschaft leben kann, wird es bestehen bleiben. Diese Menschen bezahlen freiwillig viel mehr für ihre Brillengläser.

Das bleibt ihnen überlassen.

Es sind Menschen, die nichts gern online kaufen. Sie selbst, liebe Leserin, lieber Leser, müssen aber nicht zu diesen Kunden gehören, die an dieser Stelle wirklich überflüssig viel Geld ausgehen. Sie werden feststellen, wie bequem und preisgünstig Sie online Ihre Brillengläser bestellen, die anschließend der freundliche Paketbote (manchmal auch unfreundliche) bringt. Sie können Ihre kostbare Zeit sinnvoller einsetzen, als sich in der Stadt mühselig einen Parkplatz zu suchen und dann beim Optiker überteuerte Brillengläser zu kaufen.

Gibt es Einbußen bei der Qualität, wenn ich online Brillengläser kaufe?

Keinesfalls, es sind qualitativ sehr hochwertige Brillengläser.

Wir beziehen zu 100% unserer Brillengläser von der französischen Brillenglasmanufaktur Mega Optic. Dies ist eine Tochtergesellschaft von Essilor, einer der größten Brillenglashersteller der Welt.

Wir verstehen Ihre Skepsis

Doch wir verstehen diese Skepsis, viele unserer Kunden äußern sie. Sie ist aber unbegründet. Unsere Brillengläser aus erstklassigen Rohmaterialien werden von hoch qualifizierten Optikern mit modernsten Apparaten geschliffen. Sparen Sie 50 – 60 % gegenüber einem herkömmlichen Optiker.

Sie können auch nichts falsch machen, denn unser Brillenglas-Konfigurator zeigt Ihnen auf einen Blick alle wichtigen Details und Informationen.

Hinzukommen sind wir von der neutralen Verbraucherschutzorganisation Trusted Shops seit 2015 zertifiziert. Unsere Kunden haben dort die Möglichkeit die Qualität unserer Brillengläser, sowie Service & Versand zu bewerten. Wir sind stolz auf die vielen positiven Rückmeldungen unserer Kunden die Sie natürlich auf der Trusted Shops Seite nachlesen können. Seit 2015 ist TOPGLAS mit „Sehr gut“ zertifiziert.

Darüber hinaus geben wir Ihnen eine 100 tägiges Rückgaberecht wenn Sie mit unseren Brillengläsern nicht zurecht kommen!

Warum gibt es so unterschiedliche Brillengläser Preise?

Neben den Preisunterschieden zwischen Online- und Offline-Optikern gibt es noch weitere Einflussfaktoren auf den Preis eines Brillenglases:

  • Art der Brillengläser
  • Sehstärke
  • Tönung
  • Veredelung

Art der Brillengläser

Gleitsichtgläser kosten mehr als normale Brillengläser (Einstärkengläser). Dieser Preisunterschied entsteht durch die komplexere Herstellung von Gleitsichtgläsern. Gleitsichtgläser korrigieren Kurz- und Weitsichtigkeit beim Brillenträger.

Einstärkengläser, wie das Wort schon sagt, werden als Nah oder Fernbrillen eingesetzt. Desweiteren wird noch zwischen Arbeitsplatzgläsern und Sportbrillen unterschieden.

Lesen Sie auch: Gleitsichtgläser Preise – Kosten & Qualität

Sehstärke entscheidet die Kosten Ihre Brillengläser

Natürlich spielt die Sehstärke bei den Kosten Ihrer Brillengläser ebenfalls eine entscheidende Rolle. Dabei gilt als Faustregel: Umso schlechter Ihre Augenwerte sind, umso teurer werden die Brillengläser. Wir haben für Sie zusammengefasst welche Kosten für welche Sehstärke angesetzt werden können

Brillengläser kosten nach Sehstärke

Standart Brillenglas – Brechungsindex 1.5

Diese Gläser eignen sich für Brillenträger mit +/- 2 Dioptrien und sind für eine Standard Vollrandbrille geeignet – jedoch lassen sich diese Gläser nur schwierig in Halbrand-Fassungen bzw. gar nicht für Rahmenlose (Bohrbrilen) verwenden.

Nur für Vollrandbrillen. Sie sollten Standart Gläser (1.5) wählen, wenn Ihre Sehstärke zwischen 0 bis +/- 2 Dioptrien liegt.

Kosten 39,90€ pro Paar inkl. Verglasung & Versand

Dünne Brillengläser – Brechungsindex 1.6

Dieses Brillenglas ist bis zu 30% leichter und dünner als das Standard Brillenglas. Darüber hinaus ist es robuster und kratzbeständiger als das Standard Glas, Ausplatzer sind quasi ausgeschlossen. Es reicht von einer Stärke von bis zu +/- 4 Dioptrien. Darüber hinaus lässt es sich hervorragend verwenden für Halbrandfassungen und Bohrbrillen. Durch das niedrigere Gewicht und Dünne weist es eine höhere Ästhetik sowie Tragekomfort auf.

Geeignet für alle Brillengestelle. Sie sollten dünne Gläser (1.6) wählen, wenn Ihre Sehstärke zwischen +/-2 bis +/- 4 Dioptrien liegt.

Kosten 84,70€ pro Paar inkl. Verglasung & Versand

Super Dünne Brillengläser – Brechungsindex 1.67

Dieses Glas ist bis zu 40% leichter als das Standard Brillenglas und kann durch den hohen Index von 1.67 bis zu einer Dioptrien von +/- 6 verwendet werden.

Geeignet für alle Brillengestelle. Sie sollten super dünne Gläser (1.67) wählen, wenn Ihre Sehstärke zwischen +/- 4 bis +/- 6 liegt.

Kosten 129,70€ pro Paar inkl. Verglasung & Versand

Ultra Dünne Brillengläser – Brechungsindex 1.74

Das dünnste aller Brillengläser macht es möglich durch den hohen Brechungsindex bis zu 50% leichter zu sein als die Standard Variante und eignet sich für Vollrand-, sowie Halbrandfassung ab +/- 6 Dioptrien.

Geeignet für Vollrand- und Halbrand-Fassungen. Sie sollten ultra dünne Gläser (1.74) wählen, wenn Ihre Sehstärke über +/- 6 Dioptrien liegt.

Kosten 209,70€ pro Paar inkl. Verglasung & Versand

Lesen Sie auch: Brillenglas SimulatorSo dünn werden Ihre Brillengläser mit Ihren Sehstärken

Getönte Gläser kosten zum Beispiel etwas mehr, auch der Schliff kann die Kosten beeinflussen. Gleitsichtgläser haben wiederum eigene Preise. Doch durch unsere sehr effiziente Produktion können wir überall Tiefstpreise erreichen, die Sie sicher überzeugen werden. Hinzu kommt unser ausgezeichneter Service. Vertrauen Sie bei TOPGLAS ausgezeichneter Optiker-Fachkompetenz, von der sich schon zahllose Kunden überzeugt haben. Wir konnten mit unseren Lieferanten sehr günstige Einkaufskonditionen aushandeln, das macht unsere Brillengläser so günstig. Außerdem haben wir alle Arbeitsabläufe verschlankt und optimiert.

Alle unsere Brillengläser verfügen über eine Hartschichtveredelung, einer Superentspiegelung und einer Clean-Coat-Beschichtung. Zudem sind sie sehr kratzfest, besonders leicht und bruchsicher mit UV-Filter.

Lesen Sie auch hier: Selbsttönende Brillengläser Preise – Qualität & Kosten

Brille verglasen mit dem führenden Brillenglas-Spezialisten

Der innovative deutsche Online-Optiker TOPGLAS hat sich auf die Neuverglasung ihrer Brille spezialisiert. Wir erklären Ihnen SCHRITT-FÜR-SCHRITT wie einfach es ist Ihre Brillengläser online zu wechseln.

Entdecken Sie jetzt die Vorteile von TOPGLAS – bestellen Sie bequem von Zuhause oder aus dem Büro.

Schritt 1: Brillengläser auswählen

Die passenden Brillengläser in unserem Konfigurator auswählen. Alle Informationen die Sie brauchen sind dort schnell zugänglich.

Schritt 2: Kostenloser Versand an unsere Werkstatt

Schicken Sie Ihre Brille bei uns kostenlos an unsere Meisterwerkstatt in der nähe von Stuttgart ein.

Schritt 3: Verglasung Ihrer Brille

Ihre Brille wird 3D gescannt und Ihre neuen Gläser individuell produziert & von ausgebildeten Optikern verglast.

Schritt 4: Rückversand Ihrer Brille

Nach nur wenigen Tagen ist Ihre Brille mit neuen Brillengläser wieder bei Ihnen. 100 Tage Rückgaberecht.

Glasqualität von führenden Herstellern

Unsere günstigen Brillengläser basieren auf hochwertigen Materialien von führenden Herstellern. Sie sind leicht und sicher, was bei diesen Produkten besonders wichtig ist. Sie erhalten bei uns günstige Brillengläser für Fern-, Gleitsicht- und Lesebrillen. Zum Einsatz kommt bei der Produktion die neueste, weltweit führende Technologie von optischen Entwicklungslaboren.

Hinzu kommt die hochgradige Ausstattung unserer Fachwerkstatt. An der Qualität gibt es daher keine Zweifel. Dennoch bieten wir Ihnen eine 100-tägige kostenlose Rückgabe-Option an. Sollten Sie unzufrieden sein, erhalten Sie den kompletten Kaufpreis erstattet. Auch Versandkosten entstehen für Sie dabei nicht. Ein weiteres Plus, das Sie sehr schätzen werden, ist unsere Bestpreis-Garantie. Sollten Sie bei einem anderen Anbieter dasselbe Produkt zu einem günstigeren Preis entdecken, weisen Sie uns bitte darauf hin. Wir erstatten in solchen Fällen die Differenz zur günstigeren Konkurrenz. Stolz können wir Ihnen berichten, dass solche Fälle sehr selten sind, wenn nicht ein verzweifelter Online-Optiker den Markt mit Dumping-Angeboten überflutet.

JETZT AUSWÄHLEN

Top 15 was kostet eine brille beim optiker tổng hợp bởi sale

Gleitsichtbrillen Kosten – Warum Gleitsichtbrillen teurer als Augenoperationen sind

Gleitsichtbrillen Kosten - Warum Gleitsichtbrillen teurer als Augenoperationen sind
  • Autor: euroeyes.de
  • Einreichungsdatum: 02/25/2022
  • Bewertung: 4.66 (236 vote)
  • Zusammenfassung: Der Preis für eine Gleitsichtbrille variiert stark. Je nachdem, ob eine Gleitsichtbrille online oder beim Optiker gekauft wird, ob es sich um einfache oder …
  • Suchergebnisse: Je besser und umfangreicher die Beratung und je genauer die individuelle Anpassung durch den Optiker ist, desto optimaler wird die neue Gleitsichtbrille auch passen. Pupillenabstand, Durchblickhöhe und Vorneigung der Augen sowie optimaler Sitz sind …

Ungefähre Kosten für eine neue Brille?

  • Autor: gutefrage.net
  • Einreichungsdatum: 06/17/2022
  • Bewertung: 4.51 (438 vote)
  • Zusammenfassung: bei deiner glasstaerke würde ich 1,6 oder 1,67 kunsstoffglas nehmen – die sind immer gut entspiegelt und mit hartschicht – preise ab 200 pro paar.

Dein Optiker eyes + more – Deine Brille zum Komplettpreis

  • Autor: eyesandmore.de
  • Einreichungsdatum: 12/18/2021
  • Bewertung: 4.32 (375 vote)
  • Zusammenfassung: Bei uns kostet jede Einstärkenbrille – für verschiedene Sehstärken – 119 €* und jede Gleitsichtbrille 249 €*. Wir haben günstige Brillen Angebote, …

Was kostet eine neue Brille beim Augenoptiker?

  • Autor: dynoptic.ch
  • Einreichungsdatum: 04/08/2022
  • Bewertung: 4.04 (414 vote)
  • Zusammenfassung: Was kostet eine neue Brille beim Augenoptiker? – FAQ – Dynoptic ist das Qualitätslabel der führenden Schweizer Optiker. Von unseren Partnern beraten lassen!

Sehhilfen und Kostenübernahme/Fragen und Antworten – UPD

  • Autor: patientenberatung.de
  • Einreichungsdatum: 08/29/2022
  • Bewertung: 3.88 (238 vote)
  • Zusammenfassung: … Kostenübernahme zu beschäftigen. . Optiker und Kundin probieren eine neue Brille … Die Kosten für das Brillengestell übernimmt die Krankenkasse nicht.
  • Suchergebnisse: Grundsätzlich beinhaltet eine Grundpauschale eine Reihe von Leistungen. Ärzte und Ärztinnen müssen zur Abrechnung der Grundpauschale jedoch nicht alle darin enthaltenen Leistungen durchführen. Sie können diese, je nach den Bedürfnissen des Patienten …

Brillengläser | Ratgeber vor dem Kauf

Brillengläser | Ratgeber vor dem Kauf
  • Autor: qs-optiker.de
  • Einreichungsdatum: 04/13/2022
  • Bewertung: 3.74 (214 vote)
  • Zusammenfassung: … Polarisierende Brillengläser; Brillengläser Kosten; Brillengläser online – … Ein Nachteil für den Augenoptiker ist die erschwerte Bearbeitung.
  • Suchergebnisse: Auch in der Brillenoptik ist dieser Effekt bekannt und man nutzt ihn für Sonnenbrillengläser, in die man einen Polarisationsfilter integriert hat. Im Gegensatz zum Pol-Filter bei der Fotografie ist die Richtung nicht frei einstellbar. Bei …

Sehtest Kosten – Wie teuer ist der Sehtest beim Optiker?

  • Autor: deutscheoptiker.de
  • Einreichungsdatum: 05/14/2022
  • Bewertung: 3.45 (493 vote)
  • Zusammenfassung: Viele Augenoptiker, die den Sehtest mit Kosten zwischen 10 und 50 Euro veranschlagen, verrechnen diese Kosten später bei einem Brillenkauf.

Nulltarif-Kollektion: nur für die Gläser zahlen | Fielmann

  • Autor: fielmann.de
  • Einreichungsdatum: 12/26/2021
  • Bewertung: 3.34 (520 vote)
  • Zusammenfassung: Brillen zum Nulltarif? Entdecken Sie jetzt die Nulltarif-Kollektion von Fielmann ➤nur für Gläser zahlen ➤über 600+ Brillenfassungen ➤einfach Termin …

Brillengläser wechseln lassen – Apollo

  • Autor: apollo.de
  • Einreichungsdatum: 07/12/2022
  • Bewertung: 3.17 (375 vote)
  • Zusammenfassung: Dort prüfen unsere Augenoptiker, ob sich das Brillengestell zum Neuverglasen … Die Kosten für den Verglasungsservice hängen von der Art der Brille ab.

Der Preis einer Brille im Internet

  • Autor: my-spexx.de
  • Einreichungsdatum: 07/28/2022
  • Bewertung: 2.82 (107 vote)
  • Zusammenfassung: Bei my-Spexx gibt es Brillen schon ab günstigen 34,90€ inkl. Versand, damit sparen Sie zwischen 70-80% im Vergleich zu einem stationären Optiker!

Brille kaufen: Worauf muss man achten, welche Kosten übernimmt die Kasse?

  • Autor: rnd.de
  • Einreichungsdatum: 12/16/2021
  • Bewertung: 2.7 (83 vote)
  • Zusammenfassung: Wie erfahre ich, welche Kosten meine Kasse übernimmt? Optikergeschäfte sind laut Heil- und Hilfsmittelgesetz zur Beratung verpflichtet.
  • Suchergebnisse: Optikergeschäfte sind laut Heil- und Hilfsmittelgesetz zur Beratung verpflichtet. Natürlich geben auch die Kassen selbst Auskunft. Wichtig: Um die Kasse an den Kosten zu beteiligen, ist ein augenärztliches Rezept nötig. Es genügt nicht, die …

Was kosten Brillengläser? – Reitberger Optik

  • Autor: reitberger-optik.de
  • Einreichungsdatum: 03/04/2022
  • Bewertung: 2.78 (51 vote)
  • Zusammenfassung: Aber was kostet nun ein Brillenglas, wieso hört man so unterschiedliche Preise und wo sind die … Diese Hilfe gibt Ihnen Ihr Augenoptiker.

Neue Brille? Krankenkasse zahlt nur in Ausnahmefällen

  • Autor: verbraucherzentrale.de
  • Einreichungsdatum: 05/02/2022
  • Bewertung: 2.5 (67 vote)
  • Zusammenfassung: Was Sie zur Kostenübernahme bei Sehhilfen wissen sollten. Eine Frau steht beim Optiker vor einer großen Auswahl an Brillen. Foto: Racle …
  • Suchergebnisse: Das Heil- und Hilfsmittelgesetz (HHVG) definiert Standards für die Beratung durch Sanitätshäuser, Optiker und Co.. Diese sind verpflichtet, Sie zu beraten und Ihren persönlichen Bedarf zu ermitteln. Sie müssen Sie zudem darüber in Kenntnis setzen, …

Wann zahlt die Krankenkasse bei einer neuen Brille? – Finanztip

  • Autor: finanztip.de
  • Einreichungsdatum: 10/27/2022
  • Bewertung: 2.43 (95 vote)
  • Zusammenfassung: Kosten für das Brillengestell und Extras über die Standardgläser hinaus musst Du … Geh mit dem Brillenrezept zu einem Optiker, der ein Vertragspartner …

Apollo oder Fielmann: Optiker und ihre Preise im Vergleich

  • Autor: faz.net
  • Einreichungsdatum: 07/17/2022
  • Bewertung: 2.44 (169 vote)
  • Zusammenfassung: Die Standardvariante kostet 139 Euro. Aber die Markengläser seien eben viel robuster: Darum die 235 Euro. Das ist erstaunlich, schließlich …
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Tech. Setzte ein Lesezeichen permalink.