In dieser Kurzanleitung beantworten wir die Frage was schönes groß oder klein beantworten wir im heutigen Beitrag. Wenn Ihr noch mehr Anregungen oder Bemerkungen habt, hinterlasst uns bitte einen Kommentar.

Adjektive oder Wie-Wörter, so habe ich das einmal gelernt, schreibt man grundsätzlich klein:

Sie hat einen schönen Beruf.

Wie-Wörter heißen sie, weil man mit diesem Fragewort nach ihnen fragt: Wie ist der Beruf? Antwort: schön. Damit ist das Adjektiv bekannt, es schreibt sich im Beispielsatz klein. So weit, so einfach.

Häufig gemachte Fehler

Wenn ich die Website meiner Bank aufrufen möchte, denke ich immer, dass es wohl doch nicht so einfach ist. Dort spazieren die Adjektive groß daher:

Wie ist der Browser? Antwort: sicher. Dieses Wort ist damit eindeutig ein Adjektiv, das sich kleinschreibt: Die Website wurde im sicheren Browser geöffnet.

Ein weiteres Beispiel für die falsche Großschreibung ist besonders häufig am Jahresende zu sehen: Die Adjektive in der Grußformel „frohes neues Jahr“ schreiben sich ebenso klein* wie das Adjektiv beim „Tag der offenen Tür“ – ebenfalls ein häufig gemachter Fehler.

Doch es gibt Ausnahmen, denn in einigen Fällen schreibt sich ein Adjektiv groß. Wann, erfahren Sie in diesem Beitrag.

Substantiviertes Adjektiv schreibt sich groß

Adjektive können substantiviert werden. Das bedeutet, dass sie als Substantiv (Nomen, Hauptwort) eingesetzt werden. Das Erkennungszeichen dafür ist ein Artikel vor dem Adjektiv:

Das Schöne an ihrem Beruf ist die Vielfalt.

Das Adjektiv schön hat einen Artikel bekommen und wird hier als Substantiv genutzt. Es schreibt sich deshalb groß.

Eigenname, Titel, Fachsprache = Adjektiv groß

Weitere Ausnahmen, bei denen ein Adjektiv großgeschrieben wird, sind Eigennamen, Titel und Ausdrücke in der Fachsprache. Hier sind einige Erläuterungen und Beispiele für Sie.

Großschreibung bei Eigennamen und Namen

Es stellt sich zunächst die Frage: Was ist ein Eigenname? Dafür gibt es mehrere Definitionen, eine davon ist:

  1. a) Ein Eigenname liegt vor, wenn es das Ereignis oder die bestimmte Sache nur einmal gibt. Wenn darin ein Adjektiv vorkommt, wird es großgeschrieben. Beispiele dafür sind:

Heiliger Abend, der Große Bär, Schwarzes Meer, Weißer Sonntag

  1. b) Ein Eigenname kann auch ein idiomatischer Ausdruck Das bedeutet: Aus einer Kombination von Wörtern ergibt sich eine neue Bedeutung jenseits der verwendeten Wörter. Beispiele dafür sind:

Schwarzes Brett, Rote Karte, Weißer Tod

Leider ist der Duden bei dieser Regel nicht konsequent. Oft wird die Großschreibung bei den idiomatischen Wendungen empfohlen, meist ist die Kleinschreibung jedoch auch erlaubt. Das gilt beispielsweise für die Rote Karte.

  1. c) Grundsätzlich schreibt man bei mehrteiligen Namen die dazugehörigen Adjektive groß. Beispiele dafür sind:

die Ewige Stadt, Gasthaus zum Blauen Reiter, Institut für Deutsche Sprache

  1. d) Merken kann man sich auch, dass Bestandteile von geografischen Namen großgeschrieben werden. Beispiele dafür sind:

Schwarzes Meer, Schwäbische Alb

Großschreibung bei Titeln

Auch wenn es sich bei Titeln, Amtsbezeichnungen oder Namen (und namenähnlichen Begriffen) in der Regel nicht um Eigennamen handelt, werden sie doch großgeschrieben. Beispiele dafür sind:

Erste Vorsitzende, Erste Liga, Erste Geigerin

Großschreibung in der Fachsprache

Großgeschrieben werden schließlich auch fachsprachliche Ausdrücke. Beispiele dafür sind:

Fleißiges Lieschen, Rote Bete

Fazit: In der Regel schreiben sich Adjektive klein. In einigen Fügungen werden sie jedoch großgeschrieben. Das Schöne ist: Wenn Sie sich unsicher sind, können Sie den entsprechenden Begriff einfach im Duden nachschlagen.

*Sprache wandelt sich. Deshalb möchte ich auf eine Neuerung hinweisen: Seit Juni 2017 dürfen die Adjektive beim Neujahrswunsch großgeschrieben werden: Schönes Neues Jahr.

Top 13 was schönes groß oder klein tổng hợp bởi Tin nha dep

Schönes für Groß und Klein

  • Autor: guestrow-tourismus.de
  • Einreichungsdatum: 09/01/2022
  • Bewertung: 4.94 (945 vote)
  • Zusammenfassung: Schönes für Groß und Klein. Im Conceptstore Güstrow sind liebevoll gestaltete und ausgesuchte Geschenkideen für große und kleine Leute zu finden.

Was machst du schönes groß oder klein?

  • Autor: isteshaltbar.de
  • Einreichungsdatum: 01/08/2022
  • Bewertung: 4.71 (237 vote)
  • Zusammenfassung: Adjektive schreibt man in der Regel klein: schöne Autos, der lustige Clown, ein aufregender Ausflug. Werden Adjektive wie Substantive verwendet …

Glücklich Schönes für Groß und Klein – KEINE SCHWESTER

  • Autor: keineschwester.de
  • Einreichungsdatum: 01/16/2022
  • Bewertung: 4.39 (435 vote)
  • Zusammenfassung: Umsatzsteuer-ID (optional). Handelsregisternummer (optional). Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme ihr zu. *. Registrieren.

Was machst du schönes Schreibweise?

  • Autor: studenten365.com
  • Einreichungsdatum: 11/10/2022
  • Bewertung: 4.1 (503 vote)
  • Zusammenfassung: Was machst du schönes groß oder klein? Klein schreibt man oft, wenn „etwas“ nicht stellvertretend für einen Artikel verwendet wird (etwas Schönes, etwas Tolles …

Etwas tolles Neues und etwas Tolles, Neues

  • Autor: blog.leo.org
  • Einreichungsdatum: 01/27/2022
  • Bewertung: 3.98 (316 vote)
  • Zusammenfassung: Mach aus etwas langweiligem Neuen etwas schönes Neues! … Das zweite Adjektiv ist substantiviert und wird großgeschrieben.

Schönes NRW: Freizeit Aktiv für Groß und Klein. Plus Gutscheine

  • Autor: medimops.de
  • Einreichungsdatum: 09/04/2022
  • Bewertung: 3.75 (266 vote)
  • Zusammenfassung: Schönes NRW: Freizeit Aktiv für Groß und Klein. Plus Gutscheine von Peter Kirchhartz Broschiert bei medimops.de bestellen. Gebraucht & günstig kaufen bei …

Sich über etwas schönes Freuen

  • Autor: schreibweise.org
  • Einreichungsdatum: 07/26/2022
  • Bewertung: 3.59 (470 vote)
  • Zusammenfassung: Ist die Schreibweise des Satzes richtig? Sich über etwas Schönes freuen. … Groß oder Klein. Guten Morgen meine Liebe,.

Groß- und Kleinschreibung von Adjektiven – die wichtigsten Regeln

  • Autor: lehrerfreund.de
  • Einreichungsdatum: 02/01/2022
  • Bewertung: 3.39 (514 vote)
  • Zusammenfassung: Adjektive schreibt man in der Regel klein: schöne Autos, der lustige Clown, ein aufregender Ausflug. · Werden Adjektive wie Substantive verwendet …

Wie schreibt man das? Schlag im Internet nach!

  • Autor: zeitblueten.com
  • Einreichungsdatum: 04/24/2022
  • Bewertung: 3.07 (597 vote)
  • Zusammenfassung: Unlängst war ich mir nicht sicher, ob man „etwas schönes“ oder „etwas Schönes“ … Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie in der Suchmaske die Groß- und …

„etwas neues“ oder „etwas Neues“? – Wadoku

  • Autor: wadoku.de
  • Einreichungsdatum: 07/16/2022
  • Bewertung: 2.98 (167 vote)
  • Zusammenfassung: Schreibt man den Anfangsbuchstabe klein, wenn es um den Adjektiv „neu“ oder … Ich würde in diesen Beispielen alles groß schreiben, also:

Groß- und Kleinschreibung einfach erklärt

  • Autor: magazin.sofatutor.com
  • Einreichungsdatum: 06/09/2022
  • Bewertung: 2.81 (125 vote)
  • Zusammenfassung: Achtung: Folgt nach dem Doppelpunkt kein vollständiger Satz, schreibt man klein weiter. Beispiel: „Was sie sich schon immer wünschte: einen bunten Ball.“ Regel …
  • Suchergebnisse: Substantive bzw. Nomen werden auch Haupt-, Ding-, oder Nennwort genannt. Damit werden Wörter beschrieben, die Lebewesen, Gegenstände, Begriffe, Sachverhalte o. Ä. benennen. Sie werden im Deutschen immer großgeschrieben. Aber wie erkennt man Nomen …

Das Handbuch der deutschen Rechtschreibung

  • Autor: rechtschreibung-handbuch.de
  • Einreichungsdatum: 04/30/2022
  • Bewertung: 2.69 (169 vote)
  • Zusammenfassung: muss man sie großschreiben. Adjektive schreibt man in der Regel klein: gutes Gelingen – schöne Bescherung – große Versprechungen. Werden …

Re: Was studierst du schönes/Schönes | Forum – Korrekturen.de

  • Autor: korrekturen.de
  • Einreichungsdatum: 07/28/2022
  • Bewertung: 2.66 (71 vote)
  • Zusammenfassung: Bei Fragen zur deutschen Rechtschreibung, nach Duden richtigen Schreibweise, zu Grammatik oder Kommasetzung, Bedeutung oder Synonymen sind Sie …