In diesem kurzen Ratgeber beantworten wir die Frage „ was spricht man in argentinien beantworten wir im heutigen Beitrag. Also ohne viel Aufhebens, lassen Sie uns eintauchen und mehr darüber herausfinden.

Das Land und seine Einwanderer

Im Jahr 2021 wanderten offiziell 255 Deutsche nach Argentinien aus und 560 kamen wieder in ihre Heimat zurück. Innerhalb der 10 Jahre von 2012 bis 2021 emigrierten offiziell 3.546 Deutsche nach Argentinien und 4.804 zogen nach Deutschland zurück.

Mehr als 90 % der Bevölkerung Argentiniens stammen von eingewanderten Europäern ab. In den 1920er Jahren kamen viele Migranten aus Polen und siedelten sich vorrangig im Raum Buenos Aires sowie in den Provinzen Chaco und Missiones an. Etwa 36 % der Einwohner stammen von Italienern ab, 29 % von Spaniern, 3 bis 4 % von Deutschen sowie weitere aus den benachbarten Ländern Paraguay, Uruguay, Peru und Bolivien. Aus gemischten Familien mit Indianern und Menschen afrikanischer Herkunft stammt ein großer Prozentsatz von Mestizen (etwa 35 %). Die etwa 30 indigenen Ethnien sind eine Minderheit von 1 bis 1,5 Millionen Menschen.

Etwa 87 % der Bevölkerung leben in Städten. Allein im Ballungsraum von Buenos Aires wohnen derzeit etwa 16 Millionen Menschen. In den Provinzen Córdoba und Santa Fe leben jeweils ca. drei Millionen. Der Rest des Landes ist eher dünn besiedelt.

Alleinige Amtssprache ist Spanisch, wobei sich das argentinische Spanisch hinsichtlich Aussprache, Grammatik und Wortschatz von den in Spanien und auch von den in anderen lateinamerikanischen Ländern üblichen Varianten unterscheidet. Von der indianischen Bevölkerung werden eine Reihe von mehr oder weniger verbreiteten Minderheitensprachen wie z.B. Quechua und Guaraní gesprochen. Von den Nachfahren deutschsprachiger und englischsprachiger Einwanderer wird teilweise noch die Sprache ihrer Vorfahren gepflegt. Deutsch wird teilweise im Großraum Buenos Aires sowie beispielsweise in einigen Teilen der Provinzen Córdoba und Villa General Belgrano gesprochen.

Eine abwechslungsreiche Natur und etwa 300.000 deutschsprachige Einwohner locken Jahr für Jahr weitere Deutsche nach Argentinien. Metropolen wie Buenos Aires haben ein ganz besonderes Flair, das für einige unwiderstehlich ist. Andere zieht es eher auf das Land. Jedoch muss man außerhalb von Buenos Aires einige Abstriche an der Auswahl der Konsumgüter machen.

Reisen und Visum

Veränderte Reisebestimmungen während und nach der Corona-Pandemie

Bestimmungen zur Einreise ändern sich mit der Pandemielage häufig. Bitte informieren Sie sich zusätzlich bei offiziellen Stellen Argentiniens. Derzeit gibt es keine COVID-19-bedingten Einreisebeschränkungen. Detaillierte Informationen zu den aktuellen Einreisebestimmungen bietet die Webseite der argentinischen Regierung.

Ausreise und Transit Derzeit bestehen keine COVID-19-bedingten Beschränkungen.

Quelle: Auswärtiges Amt am 10.11.2022

Generelle Bestimmungen für Reisen und Aufenthalt (bis zur Corona-Pandemie)

Staatsangehörige aus Deutschland, Österreich und der Schweiz können sich mit einem gültigen Reisepass bis zu 90 Tage ohne Visum in Argentinien aufhalten. Eine Verlängerung der Aufenthaltsgenehmigung von nochmal 90 Tagen kann bei der Dirección Nacional de Migraciones einmalig gegen eine Gebühr von z. Z. 900 Pesos verlängert werden.

Folgende Visa können beantragt werden:

  • Geschäftsvisum
  • Visum für Teilnahme an Kongressen, Technik, Wirtschaft, Kunst
  • Arbeitsvisum
  • Studentenvisum
  • Visa zur Familienzusammenführung
  • Visa für ständig im Ausland lebende Mitarbeiter

Alle Visa müssen bei einem Argentinischen Konsulat persönlich beantragt werden. Ein Formular für das jeweilige Visum muss ausgefüllt und zusammen mit anderen benötigten Dokumenten beim Konsulat eingereicht werden (näheres zu den benötigten Dokumenten: http://cancilleria.gob.ar/en/visas). Außerdem wird ein persönliches Gespräch mit dem Antragsteller im Konsulat geführt.

Die Kosten für die Beantragung und Bearbeitung eines Visums können unterschiedlich hoch sein. Beispielsweise betragen die Kosten für ein Geschäftsvisum ca. 200€, jedoch bei einem Arbeitsvisum um die 250€.

Kleiner Tipp: Wenn man Arbeitnehmer in Argentinien ist oder dabei ist einer zu werden, dann bietet die AHK Argentinien ihre Unterstützung an. Sowohl bei Behördengängen als auch bei Terminvereinbarungen steht sie mit Rat und Tat zur Seite. (http://www.ahkargentina.com.ar/de)

Manche verlängern auch immer wieder ihren Aufenthalt, indem sie nach maximal 90 Tagen einen kurzen Auslandsaufenthalt machen und dann erneut wieder einreisen.

Einwanderungsbestimmungen – Aufenthaltsgenehmigung

Eine befristete Aufenthaltsgenehmigung von bis zu 3 Jahren kann beantragt werden und erhält man bei Erfüllung von mindestens einer der nachfolgenden Bedingungen:

  • Arbeitnehmer (trabajadores migratorios) mit Arbeitsvertrag
  • Fachpersonal, das wissenschaftliche, technische oder beratende Funktionen ausübt (z.B. Wissenschaftler)
  • Leitungs-, Verwaltungs- und technisches Personal, das zur Wahrnehmung bestimmter Aufgaben einreist
  • Rentner
  • Studenten, Schüler (z.B. Austauschschüler ab Sekundarstufe I)
  • Sportler, Künstler, Geistliche anerkannter Religionen
  • Patienten in andauernder Behandlung
  • Akademiker im Auftrag einer Hochschule
  • Asylanten, Flüchtlinge, Personen, die aus humanitären Gründen aufgenommen werden
  • Bürger der MERCOSUR- und assoziierten Staaten
  • Personen, deren Einreise nach Ermessen des Innen- oder Außenministeriums im argentinischen Interesse liegt

Eine unbefristete Aufenthaltsgenehmigung kann nach Ablauf der vorläufigen Aufenthaltsgenehmigung beantrag werden. Die Voraussetzungen hier sind:

  • Documento Nacional de Identidad „DNI“ (vom Personenstandsregister des Wohnsitzes)
  • Kennkarte der Polizei (Cédula de Identidad)
  • Identitätsnachweis
  • beweiskräftigen Beglaubigung, dass die vorläufige Aufenthaltserlaubnis ordnungsgemäß erworben wurde
  • Nachweis eines ununterbrochenen legalen Aufenthalts im Land von mindestens drei Jahren
  • Gültiges polizeiliches Führungszeugnis, ausgestellt von der Policia Federal Argentina
  • Gesundheitszeugnis

Sobald man eine Aufenthaltsgenehmigung beantragt hat, kann man bis zu deren Genehmigung oder Ablehnung (das kann Jahre dauern) problemlos im Land bleiben!

Rechtssicher auswandern – Was jeder wissen sollte

Arbeitsmarkt – Stellenangebote, Jobs

In den letzten Monaten ist die Arbeitslosenrate stark angestiegen. Im Juni 2020 lag sie bei 13,1 %. Das größte Potenzial liegt in der Landwirtschaft, da Argentinien die halbe Welt mit Lebensmitteln versorgt. Das größte Angebot anderer Jobs gibt es im Großraum Buenos Aires. Für gut ausgebildete europäische Fachkräfte gibt es noch einige Arbeitsmöglichkeiten. Wer in Argentinien arbeiten muss, sollte gut Spanisch sprechen.

Die Löhne sind durchschnittlich um einiges niedriger als in Westeuropa. Arbeitnehmer haben die Pflicht, 11% des Lohnes an eine Rentenkasse abzuführen. Sie sind ebenfalls verpflichtet, eine öffentliche oder private Krankenversicherung abzuschließen. Dadurch erhalten sie einen Anspruch auf eine kostenfreie medizinische Basisversorgung.

Deutschsprachige Jobs für Auswanderer, die auch in Argentinien ausgeübt werden können, gibt es auf dem Portal Osourced. Besonders Muttersprachler sind sehr gefragt. Die Arbeitgeber kommen vor allem aus Deutschland bzw. DACH. Die Löhne liegen i.d.R. unter dem deutschen Niveau aber über dem lokalen Niveau in Argentinien. Auswanderer mit deutschen Sprachkenntnissen profitieren somit von einem lokal überdurchschnittlichen Lohn bei gleichzeitig niedrigen Lebenshaltungskosten (Geo-Arbitrage). Tipp: Auswanderer können sich noch in Deutschland um einen Job bewerben. Mit einer Jobzusage fällt das Auswandern gleich viel leichter.

Homeschooling, Hausunterricht, Freilernen

Eine immer beliebtere Alternative zum normalen Schulbesuch ist das Homeschooling (Hausunterricht oder Heimunterricht) oder auch Freilernen (Unschooling). In Argentinien können Kinder zu Hause unterrichtet werden, aber Eltern müssen die Erlaubnis des Bildungsrates der Provinz beantragen.

Eine Möglichkeit ist, die Kinder zu Hause durch die Wilhelm von Humboldt Online Privatschule in Deutscher Sprache unterrichten zu lassen. Dadurch können Kinder durch in Deutschland akkreditierte Lehrer nach deutschem Lehrplan unterrichtet und so auf die Mittlere Reife und das Abitur vorbereitet werden – Infos HIER.

Krankenversichert – sicher, preiswert, flexibel

Wenn Sie Ihre Auslands-Krankenversicherung abschließen möchten, solange Sie noch in Deutschland wohnen, dann können Sie die preiswerteste Möglichkeit (ab 28,90 €) für Laufzeiten bis 5 Jahre nutzen – sie heißt PROTRIP – Infos hier. Nach dem Abschluss von PROTRIP erhalten Sie dann direkt Ihre Versicherungsbestätigung sowie alle weiteren Unterlagen, die Sie für Konsulate und Behörden benötigen.

Wohnen Sie bereits im Ausland oder möchten eine Auslands-Krankenversicherung mit unbegrenzter Laufzeit, dann kommen für Sie, je nach Ihrer Situation und Ihren Bedürfnissen, 3 andere Versicherungen der BDAE in Frage – Infos hier. Diese sind die hochwertigsten Absicherungen für Ihren Auslandsaufenthalt als Single oder Familie, ob zeitlich begrenzt oder dauerhaft.

Schnell eine neue Sprache sprechen – So geht’s

Lebenshaltungskosten

In Argentinien lässt es sich preiswerter leben als beispielsweise in Deutschland, wenn man auf teure Importerzeugnisse verzichtet. Auto fahren ist derzeit noch etwas billiger.

Man würde in Buenos Aires rund 1.703,05 € benötigen, um den gleichen Lebensstandard zu haben, den man mit 3.800,00 € in Berlin hat (vorausgesetzt, man mietet in beiden Städten).

  • Verbraucherpreise in Buenos Aires sind 48,98% niedriger als in Berlin (ohne Miete)
  • Verbraucherpreise einschließlich Miete in Buenos Aires sind um 55,18% niedriger als in Berlin
  • Mietpreise in Buenos Aires sind 68,55% niedriger als in Berlin
  • Restaurantpreise in Buenos Aires sind 42,69% niedriger als in Berlin
  • Lebensmittelpreise in Buenos Aires sind 50,24% niedriger als in Berlin
  • Die lokale Kaufkraft in Buenos Aires ist um 73,44% niedriger als in Berlin

Durchschnittliche Lebenshaltungskosten von Buenos Aires (von 11/2020 – 10/2021) Quelle: numbeo.com

Restaurant Ø € Preis € Preis von/bis Essen, Preisw. Restaurant 6,64 3,46 – 9,80 Mittelklasse, 3 Gänge für 2 Pers. 26,51 18,74 – 52,68 Einheimisches Bier, 0,5 l 1,30 0,74- 2,59 Importiertes Bier, 0,33 l 1,39 1,10 – 2,83 Cappuccino 1,47 0,60- 2,36 Coca / Pepsi (0,33 l) 1,04 0,57 – 1,77 Wasser (0,33 l) 0,69 0,43 – 1,21 Lebensmittel Ø € Preis € Preis von/bis Milch (1 L) 0,65 0,39 – 0,87 Weißbrot (500g) 1,00 0,43 – 2,16 Reis (weiß), (1kg) 0,83 0,43 – 1,56 Eier (12) 1,13 0,69 – 1,68 Lokale Käse (1kg) 5,25 3,02 – 11,23 Hühnerbrustfilet (1kg) 3,36 1,93 – 4,38 Rindfleisch (1kg) 5,33 3,46 – 7,29 Äpfel (1kg) 1,19 0,65 – 2,57 Bananen (1kg) 0,99 0,65 – 1,73 Orangen (1kg) 0,87 0,33 – 1,73 Tomaten (1kg) 0,98 0,43 – 1,73 Kartoffeln (1kg) 0,53 0,26 – 0,86 Zwiebeln (1kg) 0,63 0,30 – 0,95 Kopfsalat (1 Kopf) 0,77 0,35 – 1,32 Wasser (1,5 l) 0,72 0,37 – 1,04 Flasche Wein (Mittelklasse) 2,72 2,12 – 6,57 Einheimisches Bier (0,5 l) 1,10 0,60 – 1,73 Importiertes Bier (0,33 l) 1,63 0,69 – 3,46

Sonstige Durchschnittliche Preise in Buenos Aires (von 11/2020 – 10/2021) Quelle: numbeo.com

Transportmittel Ø € Preis € Preis von/bis Einmal Ticket 0,22 0,13 – 0,32 Monatskarte 10,70 4,32 – 17,28 Taxi Grundbetrag 0,77 0,43 – 1,21 Taxi 1 km 0,52 0,30 – 0,97 Wohnnebenkosten Ø € Preis € Preis von/bis für 85 qm Wohnung (Strom, Wasser, Müll etc. 46,87 29,99 – 92,86 1 Minute Prepaid Mobil Tarif 0,11 0,01 – 0,13 Internet (60 Mbps o. mehr, unbegr. Daten, Kabel/ADSL) 21,83 14,69 – 34,13 Kleidung Ø € Preis € Preis von/bis Jeans (Levis 501 oder ähnlich) 52,82 21,60 – 90,74 Sommerkleid (Zara, H&M,. . . 40,36 19,56 – 69,13 Sportschuhe Nike, Mittelklasse 86,61 43,21 – 133,94 Leder Business Schuhe 63,58 25,92 – 148,79 Freizeit Ø € Preis € Preis von/bis Fitnesscenter, Monat/Erwachsener 23,53 8,64 – 34,99 Tennis, 1 Stunde am Wochenende 7,25 4,32 – 12,73 eine Kinokarte 4,32 3,93 – 6,09 Bildung Ø € Preis € Preis von/bis Vorschule/Kindergarten, Privat, ganzer Tag, monatl. je Kind 200,99 86,42 – 388,87 Internationale Grundschule pro Jahr und Kind 4.519,19 2.359,76 – 6.481,16

Immobilienerwerb und Investitionen

Grundstücke und Häuser werden mittels eines notariellen Kaufvertrages (boleto de compraventa) erworben. Nach Abschluss des Vertrages erfolgt eine Anzahlung von etwa 25% der Kaufsumme. Innerhalb von 30 bis 60 Tagen wird dann der Hauptvertrag, die escritura vor dem Notar abgeschlossen. Im Anschluss an die escritura erfolgt die Grundbucheintragung.

Beim Immobilienerwerb sollte beachtet werden, dass ein Vorkaufsrecht vorliegen kann. Beim Erwerb von landwirtschaftichen Flächen gibt es ab bestimmten Größen Beschränkungen.

Prozentual vom Kaufpreis fallen folgende Nebenkosten an:

  • Notar ca. 2%
  • Grundbucheintragung ca. 1%
  • Maklergebühr Käufer ca. 3% – 6%

Durchschnittliche Mietpreise / Kauf und Gehälter von Buenos Aires (von 11/2020 – 10/2021) Quelle: numbeo.com

Monatlicher Mietpreis Ø € Preis € Preis von/bis Apartment (1 Schlafzimmer) im Stadtzentrum 273,72 172,83 – 432,08 Apartment (1 Schlafz.) außerhalb des Zentrums 217,06 138,26 – 367,27 Apartment (3 Schlafzimmer) im Stadtzentrum 664,01 432,08 – 1.296,23 Apartment (3 Schlafz.) außerhalb des Zentrums 370,80 286,17 – 864,16 Kaufpreis von Wohnungen Ø € Preis € Preis von/bis Preis pro Quadratmeter für ein Apartment in der City – Kauf 2.480,21 2.160,39 – 3.024,54 Preis pro Quadratmeter – Wohnung außerhalb des Zentrums – Kauf 1.927,07 1.555,48 – 2.419,63 Gehälter Ø € Preis € Preis von/bis Durchschnittliches Monatliches Gehalt (nach Steuern) 341,73

Steuern und Abgaben

Die Grundsteuer (Impuesto immobiliario) hat den Katasterwert als Bemessungsgrundlage; der Steuersatz ist 0,1% bis 1,3%. Vermögensteuer (Impuesto sobre el patrimonio neto) für Steuer-Inländer 0,5% bis 1,5%, für Steuer-Ausländer 1,5% der Bemessungsgrundlage.

Eine Einkommenssteuer ist zu entrichten, wenn aus der Immobilie Einkommen erzielt wird. Der Einkommensteuersatz liegt zwischen 7% bis 45%. Die Mehrwertsteuer liegt bei 21%.

Schnell eine neue Sprache sprechen – So geht’s

Verkauf von Immobilien in Deutschland

In den meisten Fällen ist der Verkauf mit professioneller Hilfe aus folgenden Gründen von Vorteil:

  • Potenzielle Käufer sind bereits vorhanden
  • Vertragsfehler werden vermieden
  • Ein realer Preis wird erzielt

Kostenlose Immobilienbewertung durch Hausgold und professionelle Hilfe beim Verkauf.

Umzug nach Argentinien

Vergleichen Sie die Kosten und sparen bis zu 40 % bei Ihrem Umzug. Innerhalb von nur 1 Minute können Sie hier kostenlos die 5 besten Angebote von über 1.000 professionellen internationalen Umzugsunternehmen erhalten. Über 200.000 Auswanderer haben bisher diesen Service erfolgreich genutzt.

Übersetzung der Unterlagen

Über Lingoking können Sie preiswert und schnell alle Unterlagen (wie Führerschein, Geburtsurkunde, Heiratsurkunde, B2B und andere Kategorien) in die Landessprache (oder umgekehrt) übersetzen lassen. Über den nachfolgenden Link kommen Sie zur Auswahlseite: Preis für Übersetzung berechnen

Lingoking Logo

Auswandern und Leben Argentinien – Fazit

Rentner und Arbeitnehmer mit fester Arbeitsstelle in Argentinien sowie Investoren können unkompliziert einwandern. Wer keinen überdurchschnittlich gut bezahlten Job hat, lebt aber nicht besser als in Westeuropa. Trotzdem fühlen sich die meisten Auswanderer in Argentinien wohler als in der alten Heimat.

Das Gesundheitssystem ist recht gut. Wer arbeitslos ist, also keine Pflichtversicherung hat, geht im öffentlichen Krankenhaus zum Arzt, denn dort ist alles gratis. Es gibt einige deutsche Schulen innerhalb der Provinz Buenos Aires sowie In San Carlos de Bariloche in der Provinz Rio Negro, da es in diesen Regionen viele deutschstämmige Einwanderer gibt.

Vorteilhaft ist unter anderem, dass die Kosten für die Lebenshaltung günstig sind (LHK-I 54,4), in einigen Gegenden vereinzelt Deutsch gesprochen wird und die Bevölkerungsdichte gering ist.

Je besser Sie Spanisch sprechen, je schneller werden Sie hier heimisch werden. Mit einer Sprachreise nach Spanien können Sie sich optimal sprachlich auf Ihre neue Heimat vorbereiten.

Sprachkurse Spanisch

Unter der Vielzahl von Sprachkursen empfehle ich Multimedia Sprachkurse, weil man mit dieser Methode sehr schnell lernt. Unter nachfolgenden Link erhalten Sie einen professionellen Sprachkurs, mit dem Sie leicht und schnell Spanisch erlernen können:

  • Sprachkurs südamerikanisches Spanisch

Merken und empfehlen

Sollten die Infos dieser Seite wichtig für Sie sein, dann bookmarken Sie diese bitte und geben uns ein Like. Sind Sie der Meinung, dass auch andere diese Infos lesen sollten, dann empfehlen Sie diese Seite bitte weiter. Wir würden uns aber auch über ehrliche Kritik freuen, falls Sie fehlende, irreführende oder veraltete Informationen finden, damit wir die Inhalte weiter verbessern können. Nutzen Sie dazu bitte unsere Kontaktseite. Vielen Dank!

Top 10 was spricht man in argentinien synthetisiert von Xay Dung Xinh

Argentinien Wissenswertes: Infos für Ihre Reise – erlebe

  • Autor: erlebe.de
  • Einreichungsdatum: 05/27/2022
  • Bewertung: 4.98 (845 vote)
  • Zusammenfassung: In Argentinien wird Spanisch gesprochen. Das argentinische Spanisch unterscheidet sich in Aussprache, Grammatik und Wortschatz stark vom europäischen Spanisch, …

Nur Spanisch? Nein – 900 Sprachen in Lateinamerika! – ManaTapu

  • Autor: manatapu.de
  • Einreichungsdatum: 08/30/2022
  • Bewertung: 4.42 (357 vote)
  • Zusammenfassung: Spanisch ist nicht gleich Spanisch. Es kann auf ganz unterschiedliche Weise gesprochen werden. Die Menschen in Madrid, Buenos Aires und Lima sprechen zwar alle …
  • Suchergebnisse: Nach der Rückkehr Christoph Kolumbus von seiner ersten Entdeckungsreise Richtung Lateinamerika wurde 1494 der „Vertrag von Tordesillas“ ausgehandelt. Dabei zogen die beiden führenden Seemächte Spanien und Portugal auf einer Karte einen Strich mit …

Die italienische Sprache und Kultur in Argentinien

  • Autor: grin.com
  • Einreichungsdatum: 11/11/2022
  • Bewertung: 4.27 (288 vote)
  • Zusammenfassung: „Argentinier sind Italiener, die spanisch sprechen.“ Ob dem wirklich so ist wird sich im weiteren Verlauf der Arbeit herauskristallisieren, im Fazit wird auch …
  • Suchergebnisse: Als Barbarei wird der Zustand Argentiniens angesehen, es gilt, diesen hinter sich zu lassen und sich der Zivilisation anzuschließen.[5] Um der Barbarei zu entkommen findet man ein einfaches „Heilmittel“: europäische Immigranten, denn immerhin werden …

Spanisch in Argentinien: Wie unterscheidet es sich von dem Spanisch Europas?

Spanisch in Argentinien: Wie unterscheidet es sich von dem Spanisch Europas?
  • Autor: superprof.de
  • Einreichungsdatum: 09/20/2022
  • Bewertung: 4.08 (516 vote)
  • Zusammenfassung: Das argentinische Spanisch verwendet ein anderes Pronomen in der zweiten Person Singular (du). Im argentinischen Spanisch ist „vos“ eine …
  • Suchergebnisse: Es gibt viele Beispiele für leicht abgewandeltes Italienisch, das in der Alltagssprache verwendet wird, wie das Abschiedswort „chau!“ der Argentinier, das genauso ausgesprochen wird wie das italienische „ciao!“ und keinerlei Bezug zum traditionellen …

Sprache und Kultur – Argentinien | World Travel Guide

  • Autor: derreisefuehrer.com
  • Einreichungsdatum: 08/17/2022
  • Bewertung: 3.95 (402 vote)
  • Zusammenfassung: Amtssprache ist Spanisch. Englisch ist weit verbreitet. Deutsch, Französisch und Italienisch werden vereinzelt gesprochen. Nützliche Sätze. Acht = Ocho; Achtzig …

Kinderweltreise Argentinien – Leute

  • Autor: kinderweltreise.de
  • Einreichungsdatum: 01/13/2022
  • Bewertung: 3.71 (241 vote)
  • Zusammenfassung: Welche Sprache spricht man in Argentinien? … Spanisch ist die Amtssprache in Argentinien. Fast alle Argentinier sprechen Spanisch. Daneben …

Buenos Aires spricht Deutsch – Berliner Gazette

  • Autor: berlinergazette.de
  • Einreichungsdatum: 10/13/2022
  • Bewertung: 3.43 (268 vote)
  • Zusammenfassung: Wir bemuehen uns stets, die deutsche Sprache und Kultur zu pflegen und mit unseren Lesern zu kommunizieren. In Argentinien gilt Spanisch als Landessprache, …

Lerne Spanisch in Argentinien! – ESL Sprachreisen

  • Autor: esl.de
  • Einreichungsdatum: 02/14/2022
  • Bewertung: 3.24 (221 vote)
  • Zusammenfassung: Gehe auf Sprachreise mit ESL und lerne Spanisch in Argentinien! Wir helfen dir, den perfekten Spanisch … Was für ein Spanisch spricht man in Argentinien?

Welches Spanisch wird in Argentinien gesprochen?

  • Autor: gutefrage.net
  • Einreichungsdatum: 12/08/2021
  • Bewertung: 3.03 (245 vote)
  • Zusammenfassung: In Argentinien wird Spanisch gesprochen, also Castellano. Allerdings mit argentinischem Dialekt, der sehr anders als das spanische Spanisch klingt und …

Ist das Spanisch, dass in Argentinien gesprochen wird, sehr speziell und nichts für einen Sprachkurs

  • Autor: reisefrage.net
  • Einreichungsdatum: 11/14/2022
  • Bewertung: 2.84 (92 vote)
  • Zusammenfassung: Ein gravierender Unterschied sind die Formen der 2. Person. Im Singular benutzen die Argentinier „vos“ und im Plural „ustedes“. Auch bei der Aussprache gibt …
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Recetas. Setzte ein Lesezeichen permalink.