wie kommt man nach norderney beantworten wir im heutigen Beitrag. Wenn Ihr noch mehr Anregungen oder Bemerkungen habt, hinterlasst uns bitte einen Kommentar.

Anreise nach Nordeney mit der Fähre
Dietmar Rabich, Norderney, Hafen — 2016 — 5382, CC BY-SA 4.0

Norderney ist mit einer Fläche 26 Quadratkilometern die zweitgrößte ostfriesische Insel in der Nordsee.

Während die Nachbarinsel Juist nur bei Flut beziehungsweise bei Hochwasser angesteuert werden kann, profitiert Norderney davon, dass Bagger die Fahrrinne zum Norderneyer Hafen von angeschwemmten Sedimenten freihalten. Günstige Strömungsverhältnisse sorgen zusätzlich dafür, dass die gebildete Wattfahrwasserrinne auch bei Niedrigwasser passierbar bleibt. Dadurch kann Norderney den gesamten Tag und das gesamte Jahr hindurch regelmäßig mit der Fähre angefahren werden.

Als Teil des “Nationalparks Niedersächsisches Wattenmeer” ist Norderney nur durch das Wattenmeer vom Festland aus erreichbar.

Mit der Fähre nach Norderney

Täglich zwischen 6 und 18 Uhr legt die “Frisia” von der Frisia-Reederei stündlich von Norddeich Mole ab. Die Überfahrt dauert im Regelfall 55 Minuten. Doch die Natur und Wind und Wellen können auch schon einmal unberechenbar sein und die Fahrtzeit durch Sturm und Strömung verlängern.

Bereits die Fahrt mit der Fähre vom Fährterminal Norddeich Mole aus ist ein Urlaubserlebnis. Nicht selten begegnen Sie dabei Seehunden, die sich vom Fährbetrieb nicht stören lassen und sich auf Sandbänken rekeln.

Bevor das Fährschiff in den Hafen einläuft, haben Sie einen tollen Blick auf die Strände und die “Skyline” von Norderney.

Die Fahrpreise

  • für Erwachsene bei Hin- und Rückfahrt 21 Euro
  • für Kinder bis 13 Jahre Hin- und Rückfahrt 10,50 Euro
  • für einen Hund 9 Euro
  • für ein Fahrrad 11,50 Euro
  • ermäßigte Tageskarten gibt es für Erwachsene für 17,80 Euro
  • Tageskarte für Kinder kostet 8,90 Euro

Neben den Hin- und Rückfahrttickets bietet die Frisia auch Tagesfahrkarten für den Tagesausflug an. Ebenso gibt es für Hunde spezielle Hundefahrkarten.

Wer sich spontan zu einer Überfahrt entschließt, muss beachten, dass er auf dem Schiff keine Fahrkarte kaufen kann. Die Tickets gibt es am Schalter der Frisia am Fährterminal oder vorab online auf der Website der Reederei.

NorderneyCard

Die Fahrkarte ist gleichzeitig die “NorderneyCard” und gilt als Kurkarte für Norderney in Kooperation mit der Kurverwaltung des Staatsbades Norderney. Bei Ankunft im Hafen wird die Karte aktiviert. Damit erhalten Sie auf der Insel Preisermäßigungen und Gratisangebot. Zum Beispiel kann die Buchung des Fährtickets mit der Buchung von Strandkörben bei der Strandkorbvermietung am Weststrand verbunden werden.

Buchen Sie Ihre Überfahrt online, bestellen Sie zusammen mit dem Fährticket die Kurkarte direkt mit und haben jede Menge Zeit gespart.

Bevor Sie die Insel wieder verlassen, zahlen Sie Ihren Gästebeitrag für die Dauer Ihres Aufenthaltes. Die Abrechnung erfolgt bei der Touristinformation im Conversationshaus oder an einem der Automaten.

Foto Fitti, Norderney, Germany – panoramio (105), CC BY-SA 3.0

Anreise mit dem Auto

Mit dem Auto erreichen Sie Norddeich Mole am besten über die Autobahn über Emden-Nord und im Anschluss weiter über die B210 und die B72 bis Norddeich.

Auf der Insel selbst ist der Pkw-Verkehr stark eingeschränkt, um Kurgäste und Bewohner vor Verkehrslärm und Abgasen zu schützen.

Nach der Ankunft auf der Insel dürfen Sie zu Ihrem Ferienquartier fahren und das Gepäck ausladen. Danach muss das Auto umgehend auf einem der Parkplätze abgestellt werden. Die meisten Parkplätze sind gebührenpflichtig. Gebührenfrei und dafür auch unbewacht sind die Parkplätze:

  • am Oststrand
  • am FKK-Strand
  • am Ostheller

Der gesamte Ostteil der Insel ist für jeglichen Verkehr selbst mit dem Fahrrad gesperrt. Er gehört zum “Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer” und ist als absolute Ruhezone ausgewiesen.

Das sollten Sie für die Pkw Anreise wissen

Für die Überfahrt mit dem Pkw ist eine Reservierung vorab zwingend erforderlich. Es gelten folgende Preise:

  • PKW bis 4 Meter Länge inkl. Anhängerkupplung 76,00 Euro
  • PKW 4 bis 4,50 Meter Länge inkl. Anhängerkupplung 86,00 Euro
  • PKW 4,50 bis 5 Meter Länge inkl. Anhängerkupplung 97,00 Euro
  • PKW über 5 Meter Länge inkl. Anhängerkupplung 99,00 Euro
  • Kfz-Heckgepäckträger inkl. Fahrräder 17,00 Euro
  • PKW-Anhänger pro angefangenem Meter der Gesamtlänge inkl. Kupplung 13,00 Euro

Sie können Ihr Auto aber auch am Fähranleger in Norddeich Mole parken. Dafür stehen drei große Parkplätze der Reederei Frisia zur Verfügung. Ein Shuttlebus ringt Sie vom Parkplatz zum Fähranleger. Außer von der Frisia werden aber auch Parkmöglichkeiten von anderen Anbietern angeboten und Sie finden dort zusätzlich einige Möglichkeiten, kostenlos in Norddeich zu parken.

Ehemaliger Bahnhof Norderney
User:Matthias Süßen, Norderney, Bülowallee 2-msu-0167, CC BY-SA 4.0

Anreise mit der Deutschen Bahn

Ganz bequem geht es mit dem Zug nach Norderney. Der Bahnhof befindet sich direkt am Fähranleger. Kommt der Zug an, gehen Sie nur ein paar Meter vom Zug zur gegenüberliegenden Fähre. Am besten haben Sie Ihr Bahnticket direkt inklusive der Fähre bis Norderney gekauft. Bei der Ausweiskontrolle im Hafen von Norderney erhalten Sie Ihre NorderneyCard ausgehändigt. Haben Sie jedoch versäumt, die Fähre mit in Ihr DB-Ticket einzuschließen, kaufen Sie Ihr Fährticket am Fährterminal neben der Anlegestelle. Auf dem Schiff werden keine Fahrkarten verkauft.

Zuganreise ohne Gepäck

Unbeschwert reisen Sie ohne Gepäck. Das Angebot der Deutschen Bahn bietet Ihnen auch einen Gepäckservice von Haus zu Haus. So reisen Sie völlig unbelastet in Ihren Urlaub.

Öffentlicher Personen-Nahverkehr auf Norderney

Nach der Ankunft der Fähre im Hafen Norderney fahren Busse zu Ihrer Unterkunft.

Der öffentliche Personen-Nahverkehr auf der Insel ist sehr gut ausgebaut. Somit kommen Sie jederzeit innerhalb des Ortes Norderney mit der Ringbuslinie überall hin. Zur “Weißen Düne” geht es mit dem Inselbus.

Durch die NorderneyCard haben Sie ermäßigte Fahrpreise.

In diesem Jahr läuft ein Versuch mit einem batterieelektrisch betriebenen Bus. Damit läuft der Verkehr völlig Schadstoff frei.

Alternative Anreisemöglichkeiten für Menschen mit wenig Zeit

Wer es besonders eilig hat, die Insel zu erreichen, startet mit dem Flugzeug. Vom Flughafen Norddeich aus fliegen Sie mit der “FLN Frisia-Luftverkehr GmbH” zum Flughafen Norderney. Weiter entfernte Flugplätze werden individuell im Charterverkehr bedient.

Thorsten Hartmann, Leuchtturm Norderney, CC BY-SA 3.0

Anreise mit dem eigenen Boot

Im Jachthafen Norderney stehen 250 Liegeplätze für Segler und Motorboote zur Verfügung. Das bedeutet, dass Sie auch mit Ihrem Boot Norderney ansteuern können. Der Hafen liegt günstig zum Stadtzentrum, sodass Sie schnell alle notwendigen Einkäufe tätigen können oder die vielseitige Gastronomie testen können.

Lesenswert:

  • Weitere Informationen zur Anreise auf Norderney.de

Top 14 wie kommt man nach norderney tổng hợp bởi sale

Anreise nach Norderney für Ihren Urlaub

  • Autor: norderney-ist-meer.de
  • Einreichungsdatum: 12/12/2021
  • Bewertung: 4.97 (990 vote)
  • Zusammenfassung: Aus Richtung Hannover oder Hamburg via Bremen (A 28) bis Dreieck Leer; dann A 31 bis Emden und anschließend der B 210 / B 72 folgen bis Norden-Norddeich. Wer …

Anreise Norderney, Abreise Norderney – nützliche Tipps

  • Autor: sommerloft.de
  • Einreichungsdatum: 12/29/2021
  • Bewertung: 4.64 (291 vote)
  • Zusammenfassung: Sollten Sie mit dem Auto übersetzen, reservieren Sie schon Wochen vorher Ihre Fähre von Norderney zurück nach Norddeich. Anreise mit dem Auto. Kommen Sie mit …

Anreise – Mein Urlaub auf Norderney

  • Autor: meinurlaubaufnorderney.com
  • Einreichungsdatum: 03/30/2022
  • Bewertung: 4.4 (438 vote)
  • Zusammenfassung: 2. mit dem Auto. Hierzu ist zu beachten, dass der komplette Innenstadtbereich für PKW in der Hauptsaison gesperrt ist. Man darf mit dem Fahrzeug bei der Ankunft …

Wie kommen Sie am besten nach Norderney?

  • Autor: norderney-seeadler.de
  • Einreichungsdatum: 12/21/2021
  • Bewertung: 4.39 (336 vote)
  • Zusammenfassung: Die Anreise zur Insel Norderney ist mit Auto, Bahn oder Flugzeug möglich. Die Fähre der Reederei Frisia benötigt eine Stunde. Abholung am Hafen mit Bus oder …

Wie komme ich von Hamburg nach Norderney per Zug, Autofähre, Bus oder Auto

  • Autor: rome2rio.com
  • Einreichungsdatum: 03/27/2022
  • Bewertung: 4.12 (584 vote)
  • Zusammenfassung: Wie komme ich von Hamburg nach Norderney per Zug, Autofähre, Bus oder Auto. Finde Transportmöglichkeiten nach Norderney. Reise von.

Wie kommt man vom Festland auf die Insel Norderney?

  • Autor: isteshaltbar.de
  • Einreichungsdatum: 03/25/2022
  • Bewertung: 3.8 (443 vote)
  • Zusammenfassung: Überfahrt mit der Fähre nach Norderney Die Fähre der Reederei Frisia nach Norderney fährt unabhängig von den Gezeiten ab Norddeich (ca.

Von wo fährt die Fähre nach Norderney ab?

  • Autor: nordseey.de
  • Einreichungsdatum: 01/16/2022
  • Bewertung: 3.62 (423 vote)
  • Zusammenfassung: Sie planen, Ihren nächsten Nordsee-Urlaub auf der schönen Insel Norderney zu … Wie lange fährt man nach Helgoland? … Wie kommt man nach Helgoland?

Anreise – Ferienhaus Inselhaus Norderney – Toplage, 5 Betten

  • Autor: inselhaus-norderney.de
  • Einreichungsdatum: 05/19/2022
  • Bewertung: 3.55 (505 vote)
  • Zusammenfassung: Auch mit dem Flugzeug kommt man nach Norderney, habe ich aber noch nie ausprobiert. Über die FLN Frisia-Luftverkehr GmbH Norddeich können Sie einen Flug …

Fähre Norderney Norddeich – Preise & Abfahrten | Parken & Buchen

Fähre Norderney Norddeich - Preise & Abfahrten | Parken & Buchen
  • Autor: xn--fhrenachnorderney-qqb.de
  • Einreichungsdatum: 04/08/2022
  • Bewertung: 3.03 (384 vote)
  • Zusammenfassung: Sobald die Fähre in Norddeich ablegt, lässt man alles hinter sich. … Preise um mit dem Auto nach Norderney zu kommen, Informationen zum Buchen, und Preise …
  • Suchergebnisse: Sobald die Fähre in Norddeich ablegt, lässt man alles hinter sich. Der Alltagsstress gerät in Vergessenheit, und die mit dem Alltagsleben verbundene Hektik wird auf dem Deutschem Festland gelassen. Die AG Reederei Norden-Frisia betreibt einen …

Fähre Norddeich – Norderney › Preis › Dauer › Fahrplan ››› faehren.net

  • Autor: faehren.net
  • Einreichungsdatum: 10/14/2022
  • Bewertung: 2.8 (87 vote)
  • Zusammenfassung: Die Reisedauer (Dauer der Überfahrt) mit der Fähre von Norddeich nach Norderney dauert aktuell ca. 55 Minuten. ››› Wie komme ich von Norddeich nach Norderney in …

Fähren zur Insel Norderney online buchen | Frisonaut.de

  • Autor: frisonaut.de
  • Einreichungsdatum: 09/22/2022
  • Bewertung: 2.79 (84 vote)
  • Zusammenfassung: Eine Buchung der Fährtickets für den Inselexpress ist ebenso unkompliziert online möglich, wie die der regulären Inselfähre nach Norderney auch. Was kostet die …

Züge nach Norderney, Deutschland – Günstige Tickets ab 18

  • Autor: wanderu.com
  • Einreichungsdatum: 06/19/2022
  • Bewertung: 2.61 (162 vote)
  • Zusammenfassung: Wie komme ich nach Norderney per Zug? Verbindungen, 161. Verbindungen täglich, 2.250. Zug -Unternehmen, 3. Haltestellen, 1 …

Anfahrt nach Norderney

  • Autor: norderney-zs.de
  • Einreichungsdatum: 08/29/2022
  • Bewertung: 2.52 (157 vote)
  • Zusammenfassung: Norddeich Mole ist von den meisten Städten im Ruhrgebiet innerhalb von 3 Stunden zu erreichen. Die Strecke führt immer über die A31, den sogenannten „ …

Anreise nach Norderney: Tipps, wie Ihr garantiert stressfrei auf die ostfriesische Insel kommt

  • Autor: travelsanne.de
  • Einreichungsdatum: 03/18/2022
  • Bewertung: 2.4 (190 vote)
  • Zusammenfassung: Wir fahren immer mit dem Auto bis Norddeich und parken dann auf einem der Parkplätze der Reederei Frisia. Dort kann man für fünf Euro pro Tag …
  • Suchergebnisse: Am Ostersonntag weckten wir die Kinder mitten in der Nacht, luden unser Auto voll und waren bereits um vier Uhr morgens auf der Autobahn Richtung Norden unterwegs. Wir reisen gerne extrem früh an, da die knapp 700 Kilometer von Süddeutschland an die …
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Tech. Setzte ein Lesezeichen permalink.