In diesem kurzen Ratgeber beantworten wir die Frage „ wie lange hält offener weißwein beantworten wir im heutigen Beitrag. Also ohne viel Aufhebens, lassen Sie uns eintauchen und mehr darüber herausfinden.

  1. Startseite
  2. Leben
  3. Genuss

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Anne Tessin

KommentareTeilen

Wenn die Flasche Wein erstmal offen ist, sollten Sie sie schnell leeren. © jill111/Pixabay

Gerade, wenn man der einzige Weintrinker im Haushalt ist, wird die Flasche Wein, die man geöffnet hat, selten am gleich Abend noch leer. Das sollte sie aber…

Sie trinken nur ab und zu ein Gläschen Wein zum Essen und lassen die Flasche dann ein paar Tage stehen? Dann haben Sie wahrscheinlich schon bemerkt, dass der Wein bereits nach einer Nacht nicht mehr so gut schmeckt. Das ist besonders ärgerlich, wenn der Tropfen ein paar Euro mehr gekostet hat.

Warum schmeckt offener Wein so schnell schlecht?

An der Geschmacksveränderung beim offenen Wein ist der Sauerstoff schuld. Wie jetzt? Verbessert sich der Geschmack denn nicht, wenn man ihn „atmen“ lässt? Ja, aber bereits nach sechs Stunden kehrt sich dieser Effekt um und dann beeinträchtigt der Sauerstoff den Geschmack negativ. Der Wein oxidiert und die Phenole, die den Geschmack ausmachen, verändern sich und schmecken schlecht.

Kann offener Wein schlecht werden?

Ja, offener Wein kann schlecht werden, aber es gibt keinen pauschalen Zeitraum, nach dem man den guten Tropfen in den Ausguss schütten muss. Auf die Inhaltsstoffe kommt es an. Enthält der Wein viel Säure, ist er länger haltbar, da die Säure das Bakterienwachstum hemmt. Auch ein hoher Zuckergehalt macht den Wein haltbarer, weil er nicht so schnell vergären kann. Und zu guter Letzt macht der Alkoholgehalt den Unterschied. Je höher der Alkoholgehalt desto länger die Haltbarkeit.

Tolle Wein-Angebote und vieles mehr finden Sie im Merkur-Weinshop. (werblicher Link)

Video: Wein-Mythen

Auch interessant: Kann man korkenden Wein eigentlich trinken?

So lagern Sie offenen Wein richtig

Der Schlüssel zu einer längeren Haltbarkeit liegt nicht nur in den Inhaltsstoffen des Weins, sondern auch in der Lagerung nach dem Öffnen. Sorgen Sie dafür, dass möglichst wenig Sauerstoff an den Wein gelangen kann. Kaufen Sie sich einen speziellen Flaschenverschluss, wenn die Weinflasche keinen Schraubverschluss hat. Von Vakuumpumpen, die den Sauerstoff aus der offenen Flasche ziehen, raten Wein-Experten ab. Der Geschmack soll dabei leiden und genau das, wollen Sie ja vermeiden.

Je mehr Wein noch übrig ist, desto weniger Sauerstoff ist in der Flasche und umso länger hält der Wein. Wenn Sie die Flasche zusätzlich bei vier bis sieben Grad Celsius lagern, verlängern Sie ebenfalls die Haltbarkeit. Also muss auch offener Rotwein in den Kühlschrank.

Füllen Sie offenen Wein um

Eine einfache und schnelle Methode, um den Wein bei der Lagerung von Sauerstoff fernzuhalten, ist diese: Füllen Sie den restlichen Wein einfach mit Hilfe eines Trichters in eine passende, saubere Flasche um. Wenn die kleinere Flasche dabei voll wird, kann sich der Wein mehrere Tage halten. Und er nimmt auch weniger Platz im Kühlschrank weg…

Darum haben alle Weinflaschen eine Wölbung am Boden

So lange hält offener Wein

Bei der Haltbarkeit unterscheiden sich Rotweine und Weißweine erheblich. Ein Rotwein verliert in der Regel schon nach ein bis zwei Tagen sein charakteristisches Aroma. Sehr säurehaltige junge Weine halten aus dem oben genannten Grund etwas länger durch.

Weißweine sind unkomplizierter. Wenn man einen Weißwein wieder luftdicht verschließt, hält er sich noch mehrere Tage mit gutem Geschmack. Dabei gilt: Je hochwertiger der Wein, desto länger hält er sich.

Wie schnell sollte man einen offenen Wein austrinken?

Die einzige Methode, die den vollen Weingenuss garantiert, erklärt Weinpädagoge Collin Lilly gegenüber dem Portal popsugar.com. Wenn Sie eine Flasche Wein öffnen, sollten Sie sie innerhalb von vier bis sechs Stunden komplett genießen: „Ich denke, wenn Sie sich eine Flasche Wein gönnen, dann machen Sie eine persönliche Investition und Sie müssen die ganze Flasche Wein noch am selben Abend austrinken.“ Na dann, Prost.

Lesen Sie auch: Wein aus dem Supermarkt – Sie werden nicht glauben, was hier in der Flasche landet

ante

So richten Sie sich die perfekte Hausbar ein

Top 15 wie lange hält offener weißwein synthetisiert von Noi That Xinh

Wie lange ist offener Wein haltbar? | Tipps & Tricks [2022]

  • Autor: wein-verstehen.de
  • Einreichungsdatum: 09/29/2022
  • Bewertung: 4.99 (994 vote)
  • Zusammenfassung: Weißwein wird etwas schneller schlecht und hält bei ¼ Flascheninhalt etwa einen Tag. Das liegt unter anderem daran, weil beim Rotwein die Tannine als …

Wie lange offener Wein haltbar bleibt

  • Autor: focus.de
  • Einreichungsdatum: 10/25/2022
  • Bewertung: 4.63 (237 vote)
  • Zusammenfassung: Wichtig ist nur, dass der Wein kalt gelagert wird. Eine Faustregel besagt: Rosé- oder Weißweine, die noch rund dreiviertel voll sind, sollten …

Wie lange können Sie Wein aufbewahren?

  • Autor: weinkuehlschrankshop.de
  • Einreichungsdatum: 05/28/2022
  • Bewertung: 4.23 (280 vote)
  • Zusammenfassung: Wie lange ist offener wein haltbar? … Je mehr Tannine und Säuren ein Rotwein hat, desto länger hält er nach dem Öffnen.

Kann Wein schlecht werden: Wie lange ist Wein haltbar | Bayern 1

  • Autor: br.de
  • Einreichungsdatum: 10/26/2022
  • Bewertung: 4.18 (472 vote)
  • Zusammenfassung: Weißweine weniger. Sie verändern sich deswegen schneller bei offener Lagerung. Kann Wein schlecht werden – wie lange hält sich Weißwein im …

Wie lange hält offener Wein?

  • Autor: magazin.wein.plus
  • Einreichungsdatum: 10/02/2022
  • Bewertung: 3.93 (367 vote)
  • Zusammenfassung: Zunächst kurz zur Begriffsklärung: “Offener Wein” meint hier nicht Wein, der in der Gastronomie glas- oder karaffenweise ausgeschenkt wird, …

Wie lange hält sich geöffneter Wein?

  • Autor: webweinschule.de
  • Einreichungsdatum: 05/28/2022
  • Bewertung: 3.77 (279 vote)
  • Zusammenfassung: Als Daumenregel gilt: Angebrochener Rotwein lässt sich 2 bis 7 Tage lagern, während Weißwein nur 1 bis 5 Tage nach dem Öffnen genießbar bleibt. Rosé sollte …

Wie lange sind geöffnete Weine haltbar?

  • Autor: liquidstories.de
  • Einreichungsdatum: 09/24/2022
  • Bewertung: 3.39 (211 vote)
  • Zusammenfassung: Weißweine und Rosè sollte man etwas schneller verbrauchen, wenn sie bereits geöffnet sind. Eine zu 3/4 volle Flasche hält so noch 3-5 Tage durch …

Wie lange hält offener Wein?

  • Autor: chefkoch.de
  • Einreichungsdatum: 05/16/2022
  • Bewertung: 3.23 (453 vote)
  • Zusammenfassung: Das kommt darauf an…. Wenn Du sagst, günstiger Weisswein, würde ich sagen, im Kühlschrank 1-3 Tage. Wichtig ist, dass die Flasche mit dem …

Wie lange hält sich Ihr Wein? – Rindchens Weinkontor

  • Autor: rindchen.de
  • Einreichungsdatum: 03/16/2022
  • Bewertung: 3.18 (440 vote)
  • Zusammenfassung: Eine Faustregel besagt zwar: Nach zwei Tagen wird es kritisch mit der Haltbarkeit. Doch stimmt das wirklich immer? Etliche Weine verlieren …

Wie lange hält ein geöffneter Wein?

  • Autor: vinoalma.de
  • Einreichungsdatum: 12/03/2021
  • Bewertung: 2.82 (176 vote)
  • Zusammenfassung: Der Wein ist geöffnet, also einfach wieder den Korken drauf. Halten wir eingangs fest: Geöffneter Wein reagiert mit dem Sauerstoff in der Luft …
  • Suchergebnisse: Eine günstigere und universellere Alternative bieten Vakuumpumpen im Kombination mit einem Vakuumverschluss (es gibt zahlreiche Modelle zu unterschiedlichen Preisen). Bei dieser Methode wird die Luft zuerst aus der Flasche mit einer Vakuumpumpe …

Kann Wein schlecht werden? So lange kannst du ihn aufbewahren

  • Autor: inrlp.de
  • Einreichungsdatum: 10/05/2022
  • Bewertung: 2.83 (114 vote)
  • Zusammenfassung: Wein-Menge beeinflusst die Haltbarkeit · Weißweine mit 75 % Inhalt halten zwischen drei und fünf Tage. · Bei Weißweinen mit 50 % Inhalt kann man …
  • Suchergebnisse: Bei der Frage, wie lange Wein hält, muss grundsätzlich zwischen geschlossenen und geöffneten Weinen unterschieden werden. Geschlossene Weine sind offensichtlich länger haltbar – wie lange genau hängt unter anderem von dem Alkoholgehalt sowie dem …

Haltbarkeit von geöffnetem Wein: Wie lange ist eine offene Weinflasche noch gut?

  • Autor: weinkuehlschrank-tests.com
  • Einreichungsdatum: 06/30/2022
  • Bewertung: 2.69 (59 vote)
  • Zusammenfassung: Ist die Flasche Wein am nächsten Tag oder nach einer Woche noch genießbar? Bestimmt fragen Sie sich: Wie lange hält eine geöffnete Flasche Wein …
  • Suchergebnisse: Ein Wein könnte nach nur einem Tag schlecht werden, wenn es sich um einen instabilen natürlichen Wein handelt, oder er könnte auch eine Woche lang halten, wenn es sich um einen stark tanninhaltigen, handelsüblichen Rotwein handelt, den Sie seit der …

Wie sollte man einen offenen Wein aufbewahren?

  • Autor: edeka.de
  • Einreichungsdatum: 04/08/2022
  • Bewertung: 2.64 (146 vote)
  • Zusammenfassung: Ein luftdichter Verschluss ist die Mindestvoraussetzung, damit ein geöffneter Wein haltbar bleibt. Am effektivsten ist diese Aufbewahrungsmethode, wenn sich …

Kann Wein schlecht werden? | ALDI SÜD

  • Autor: aldi-sued.de
  • Einreichungsdatum: 09/09/2022
  • Bewertung: 2.54 (88 vote)
  • Zusammenfassung: Wie bleibt offener Wein länger haltbar? … Wie gut sich ein Wein hält, hängt unter anderem von seinen Inhaltsstoffen und der Füllmenge in der Flasche ab.

Offenen Wein aufbewahren: Nicht wegkippen!

  • Autor: freundin.de
  • Einreichungsdatum: 08/21/2022
  • Bewertung: 2.37 (166 vote)
  • Zusammenfassung: Wie lange sich ein offener Wein hält, hängt auch von der Sorte ab. So ist Rotwein grundsätzlich nicht so lange haltbar wie Weißwein.
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Tech. Setzte ein Lesezeichen permalink.